Benutzerdefinierte Suche

ibook als DVD-Player

  1. gruenlich!

    gruenlich! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe nur ein CD-LW im ibook und möchte gerne eine Firewire-Gehäuse mit IDE-DVD-ROM benutzen, um DVD´s anzuschauen (preiswerteste Lösung). Hat da schon jemand Erfahrungen? Zum Anschluß an den Fernseher brauche ich wohl noch ein spezielles Kabel, doch da gibts verschiedene und im Apple-Shop keines für "neue" ibooks.
    Noch etwas zum Sound: Gibt es eine Möglichkeit, das ibook über die Audiobuchse an eine Hifi-Anlage anzuschließen, oder kann ich die nur als Ausgang für Klinkensysteme nutzen? Fragen über Fragen...
     
    gruenlich!, 11.02.2003
  2. freso

    fresoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    zum sound:

    du kannst ein einfaches kabel "2 phasen Klinke 3,5 zu chinch" an dein ibook dranstöpseln. den chinch stecker stegste in deine hifi-anlage. das selbe geht auch mit dem av-kabel 3 phasen klinke zu 3er chinch (gelb, rot, weiß) gelbe kommt in den fernseher und rot/weiß an deine hifi.

    zu deiner dvd frage :confused: kann ich dir nicht helfen.

    freso
     
    freso, 11.02.2003
  3. gruenlich!

    gruenlich! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Ja ja, manchmal ist man schon bekloppt... Danke bis hier hin, mit der Anlage klappt das erstmal. Jetzt weiß ich auch, wofür itunes gut ist...
     
    gruenlich!, 11.02.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook als DVD
  1. cj1234
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    358
  2. Talus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    313
    rpoussin
    19.11.2012
  3. Praeburn
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.157
    Praeburn
    05.09.2011
  4. Poeppel
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.192
  5. Jörg
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.404
    appelknolli
    11.01.2002