Benutzerdefinierte Suche

iBook als 2. Monitor für PM benutzen

  1. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Hallo,

    Ich habe einen PowerMac G4 und ein iBook, ich würde gerne den Monitor des iBooks als zweiten Bildschirm benutzen, also dass Vollbild ein zweiter Bildschirm angezeigt wird.

    In irgendeinem Computermagazin im Fernsehn wurde gesagt: "... mit einer Spezialsoftware kann auch ein Notebookbildschirm als zweiter Monitor betrieben werden.

    Geht das irgendwie über VNC, dass man das erweitert?

    Martin
     
    martinibook, 13.12.2006
  2. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    allein das Wort Spezialoftware schließt die Verwendung auf einem PPC eigentlich aus
     
    janpi3, 13.12.2006
  3. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Naja, aber man durch den Unix-Unterbau ergibt sich vielleicht über XServer die Möglichkeit das auch auszulagern.
     
    martinibook, 13.12.2006
  4. Sir_RamDac

    Sir_RamDacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Du kannst ueber X Forwarding X11 Programme auf dem PowerMac ausfueren
    und auf dem iBook anzeigen lassen. Oder wie schon gesagt ueber VNC aber
    ist dann nur ein Spiegelbild deines 1. Monitors, keine Erweiterung. Beides
    ist aber langsam und zb fuer Videos, Grafik Bearbeitung oder Spiele voellig
    ungeignet. Was du auch machen kannst ist deine Tastatur und Maus mit
    dem PM und iB gleichzeitig verwenden, dh. wenn du zb rechts mit der Maus
    den PM Bildschirm verlaesst steuerst du den Cursor des iBooks (ebenso
    Tastatur) das hat dann den Anschein als wuerdest du nur an einem
    Computer mit 2 Monitoren arbeiten aber die Programme werden dennoch
    auf beiden getrennt ausgefuehrt (zb http://synergy2.sourceforge.net).
     
    Sir_RamDac, 13.12.2006
  5. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Synergy habe ich schon benutzt, ist ein total geniales Programm, aber nützt hier in dem Fall nichts.
     
    martinibook, 15.12.2006
  6. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
  7. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Hi,

    Das ist das Programm, das ich gesucht habe. Leider ist es super langsam und lässt keine sinnvolle Verwendung zu. Aber trotzdem vielen Dank für den Link.
     
    martinibook, 18.12.2006
  8. jollyjinx

    jollyjinxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Langsam ? Das glaube ich nicht, der Client oder das Netzwerk sind langsam. Auf 'nem PPC hat sich VNCThing als 'schnellster' Client herausgestellt.

    Patrick

    --
    ja, ich bin der Author
     
    jollyjinx, 19.12.2006
  9. martinibook

    martinibook Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    350
    Naja, 450 mHz PM G4, 100er LAN, da darf man nicht viel erwarten.
     
    martinibook, 19.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook als Monitor
  1. cj1234
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    358
  2. Talus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    313
    rpoussin
    19.11.2012
  3. Praeburn
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.157
    Praeburn
    05.09.2011
  4. mike99
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    914
    maconaut
    12.02.2010
  5. toxon
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    952
    Ramon87
    06.09.2007