1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook - Abstehendes Akkufach

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von avalon, 29.12.2003.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.205
    Zustimmungen:
    2.507
    Abstehendes Akkufach iBook

    Hi,
    habe hier öfter gelesen das das akkufach nicht ganz sauber eingepaßt ist.

    hatte ich auch ein wenig ca. 0,5-1 mm Überstand.

    LÖSUNG:

    IBook rumdrehen, Akku rausnehmen, Verschluß auf "auf" drehen und die kleine silberne lasche die den akku festhält mit einer Münze o.ä. vorsichtig leicht nach unten biegen. evt. mehrfach wiederholen (Bitte vorsichtig zu werke gehen)
    als zweites den "warmen" akku mit der hand leicht verdrehen, richtung je nachdem wo der überstand sitzt.

    das hat jedenfalls bei mir dazu geführt das der akku nun sauber sitzt!!

    (Übernehme natürlich keine garantie für abgebrochene laschen oder abgedrehte akku´:)
     
  2. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    das hab ich auch gemacht. leider ist er danach immer noch nicht perfekt gessesen. er stand an der vorderseite etwas nach unten. also hab ich kurzerhand einen tropfen sekundenkleber genommen und den akku fest rangedrückt. jetzt sitzt er perfekt. zumindest vorne wo ich es immer sehe. mit etwas nach unten ziehen löst sich dann der sekundenkleber und der akku denn ich sowieso nie rausnehme löst sich wieder
     
  3. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Sekundenkleber? *kreisch* :eek:
     
  4. whiskeytumbler

    whiskeytumbler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    50
     

    Allein schon beim Gedanken wird mir....... ÖRKS!
     
  5. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    es verursacht nur einen kleinen punkt im akkufach bzw auf dem akku. das sieht man nicht und ich brauch mir den herunterhängenden akku nicht mehr anzusehen. das macht einen echt fertig. ich hatte überhaupt keine freude mehr mit meinem ibook g4 - war schon am überlgen ob ich es nicht verkaufen soll und mir ein andres vom händler kaufe welches ich auch gleich begutachten kann. würde glaub ich nicht mehr bei apple kaufen - da kommt sowas raus
     
  6. peddoluxe

    peddoluxe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal auf die Idee gekommen, das book einfach reparieren zu lassen? Natürlich kann man auch alles zukleistern und verbiegen, aber da schick ich das lieber so lange zurück zu meinem Händler, bis das richtig sitzt oder ich die Kohle zurückbekomme, um mir dann so ein glitzerndes Aluteil zu holen:D
     
  7. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    111
    Sorry aber liegt da nicht eher ein mentales als ein hardwaremässiges Problem vor ? Mein Akku steht auch ein klein wenig ab, hatte mich dadurch jedoch nicht nicht genötigt gefühlt Tranquilizer schlucken zu müssen. Chill dude.
     
  8. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    ich hab schon gefragt ob das normal ist und ob man da was machen kann. Im store haben sie gemeint, das so ein spalt nicht ungewöhlich ist - fast normal bei einem ibook.
    einschicken wollte ich es dann auch nicht lassen.
     
  9. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
     

    Mentales Problem?! :D
    wenn ich dirket davorsitze dann sehe ich den spalt nicht - von der weite hat es ausgesehen als wenn der akku wie ein stück warmer leberkäse nach unten hängt obwohl der abstand nicht groß war.
     
  10. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
     

    1 punkt sekundenkleber ist doch nicht zukleistern und verbiegen. bei dir schon?
    spätesten nach dem sommer besorg ich mir eh wieder ein neues book und dann hohle ich es mir bei meinem händler wo ich es auch zuerst begutachten kann