iBook 800 brennt nur mit max. 4fach speed.

momo22

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.12.2002
Beiträge
135
Hallo, Bei meinem neuen iBokk kann ich nur mit maximal 4facher Geschwindigkeit brennen. Ich hatte schon mal irgendwo gelesen das dies bei vielen iBooks 800 so ist. Es hiess auch das dieser Fehler nicht auftritt wenn man zum Brennen toast verwendet. Ich hab jetzt gestern Toast installiert, aber Toast lässt mich auch nur mit 4fach speed brennen. Weiss jemand wie man das ändern kann? Apple selbst hat sich ja wohl noch nicht zu der Sache geäussert, obwohl das Problem bekannt sein sollte.
 

carsten801

unregistriert
Registriert
24.11.2002
Beiträge
533
bei mir war das auch so am Anfang, aber ein Neustart hat Wunnder bewirkt :)
 

oli

Aktives Mitglied
Registriert
17.11.2002
Beiträge
1.539
Hallo momo: war selbst auch drauf und dran (dto. 800`er mit Pseudo 16 fach Brenner) zu fragen, woran das liegen könnte - bei mir ist mal 4 fach und dann aber auch bis zu 12 fach brennen angesagt, ganz verschieden. 16 fach wird teilweise vom Programm (in diesem Fall Toast) gar nicht angezeigt (grau unterlegt).

Wie blöd: ein Freund hat mich wegen des lahmen Brenners mit seinem PC - der eigentlich nur 8 fach kann überholt.

Gibt es eine grundsätzlichere Lösung/Erklärung als das Patenrezept aus der unschlüssigen PC-Welt: runterfahren?;)
O.
 

motz

Mitglied
Registriert
19.01.2003
Beiträge
62
Ab damit zurück zum Händler

Morgen werde ich den 800er Ibook zu meinem Händler retournieren. Ich hoffe die Kiste wird umgetauscht. Merkwürdig dieses Problem mit den Sony und Toshiba bzw. Matsushita Laufwerken.

Manchmal ging bei mir das Brennen eines CDR mit 16facher Geschwindigkeit (so wie es sein sollte) jedoch kann ich die meiste Zeit über nur 4x brennen.

Mit CDRW ist es dasselbe. Manchmal kann ich ein und denselben CDRW mit 8fach bespielen, die meiste Zeit über aber nur mit 4x Geschwindigkeit.

Da hat wohl in der Produktion zwei linke Arme...
 
Oben