iBook 12'' vs Macbook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von giosetti, 25.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. giosetti

    giosetti Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss, gibt nur subjektive Antworten. Dennoch:

    soll ich mir noch ein 12'' iBook kaufen oder das neue macBook?

    pro iBook:
    ++ die kompakte Größe, 12'' gibts sonst nicht mehr
    + ausgereift
    - Preisverfall?
    - gibts da in vier Jahren noch genug Software für PPC?

    Macbook:
    + duo Core (brauch allerdings nicht unbedingt boot camp / windoze
    + iSight (habe ich schon am iMac, wann ich das unterwegs je brauch?)
    + neu
    - Abmessungen
    - Kinderkrankheiten

    Was meint Ihr hier so?
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    16.019
    Zustimmungen:
    144
    MacBook...

    Das iBook ist ein sterbender Schwan. :(



    Hallo im Forum! :)
     
  3. shorty1985

    shorty1985 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    0
  4. Giu21

    Giu21 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Ganz ehrlich,

    jeder der sich jetzt noch ein ibook kauft kriegt von mir das Prädikat: Wahnsinnig!!!

    Apple ist ja dafür bekannt, "alte" Geräte nicht zu "verschenken" und 700 Euro würde ich dafür nicht mehr bezahlen. Mit dem MacBook kommt man gut ein paar Jahre über die Runden. Das schöne: es wird mit der Zeit schneller statt langsamer => denn irgendwann braucht man Rosetta nicht mehr!

    Wenn es schon unbedingt mini sein soll, dann lieber 12" PowerBook. :rolleyes:
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen