iBook 12" - Pixeltest Programm

  1. Loki

    Loki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Ibook 12" Pixeltest Programm

    Hi Leute,
    wollte euch mal fragen ob jemand ein programm kennt mit dem ich ein Ibook 12" auf Pixel und subpixel -fehler prüfen kann ??


    Loki
     
    Loki, 05.06.2004
    #1
  2. cron

    cron

    Such mal bei heise nach ct-screen.
    Das ist ein kleines Java-Applet, mit dem du deinen TFT überprüfen kannst (manuell).
     
    cron, 05.06.2004
    #2
  3. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Oder Dead Pixel Identifier oder PiXel Check.

    Gruss
    Kalle
     
    ks23, 05.06.2004
    #3
  4. tool

    tool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    pixelfehler sind heutzutage eigentlich fast ausgeschlossen da die technik schon recht alt ist und die produktion bei film/pva/mva panelen einwandfrei funktioniert.
    anders sieht es mit s-ips panelen aus hier ist jedes 2te unbrauchbar wobei defekte natürlich nicht auf dem markt verkauft werden.

    glaub aber das apple keine s-ips verbaut sondern pva bzw. tn-film panele.
     
    tool, 10.06.2004
    #4
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du damit eine relative Wahrscheinlichkeit von einem defekten Pixel auf ein paar Millionen Pixel meinst, kann ich dir zustimmen. Nicht wenige User haben auch bei modernen TFTs einige Pixelfehler. Bei den 15" PowerBooks gibt es ca. 3,3 Millionen Subpixel pro Panel und bei mir sind zwei oder drei defekt. Vielleicht hat jeder zehnte Besitzer einen Pixelfehler und bemerkt ihn nicht. Aber deswegen sind die Panels nicht fehlerfrei!
     
    Grady, 10.06.2004
    #5
  6. tool

    tool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    was sind subpixelfehler?
    hab einen nec 1980sx und da ist kein einziges pixel kaputt. aber vielleicht find ich auch keine.

    bei prad im forum gibts auch keine nec TFT besitzer mit pixelfehlern, eventuell haben die fehlerklasse 0 ?
     
    tool, 11.06.2004
    #6
  7. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Hier steht's beschrieben:
    [​IMG]

    AFAIK gibt es keinen Hersteller der Pixelfehlerklasse I anbietet ;)

    Gruss
    Kalle
     
    ks23, 11.06.2004
    #7
  8. Protorix

    Protorix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    also bei meinem tft monitor, nicht vom mac sondern vom pc ist folgendes problem,
    die linke untere seite ist bei weissem bildschirm roetlich,

    zu sehen bei hellem hintergrund,


    was ist das fuer ein defekt und wo kommt der her?

    frueher ist mir das nicht so aufgefallen
     
    Protorix, 12.06.2004
    #8
  9. Loki

    Loki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
     

    Es ist möglich das Du Subpixelfehler hast wenn du wirklich siehst da einzelne Pixel nicht das richtige anzeigen. Wenn es nur ein schleier ist könnte es auch sein das die Hintergrund beläuchtung in dieser Ecke ne andere helligkeit hat als der rest.

    Loki
     
    Loki, 12.06.2004
    #9
  10. HAL

    HAL

    Nicht? Du willst also sagen, dass jedes Display Fehler hat ?! Das kann ich so
    nicht nachvollziehen, respektive bestätigen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Pixeltest Programm
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    676
    Shetty
    03.01.2017
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.147
    chris25
    16.06.2015
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.149
    macbak
    26.12.2014
  4. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    436
    geronimoTwo
    25.11.2014
  5. Loki
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    466
    HeckMeck
    06.06.2004