ibook 12 - 800 1gb ram

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von josign, 19.12.2004.

  1. josign

    josign Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute, hat jemand erfahrung mit der speichererweiterung eines ibook`s g4 800, derzeit 640 mb ram. bin am überlegen mir einen 1gb speicherriegel von dsp zuzulegen. hat das wirklich bemerkbare vorteile bei der performance? merkt man den fortschritt, wenn z.b. dvd-player und klassik
    gleichzeitig laufen(momentan wirklich nicht ratsam)? photoshop im klassikmodus sollte eigentlich auch vorteile haben.
    vielleicht hat ja jemand das gleiche upgrade vollzogen und kann was
    dazu sagen?
    vielen dank schonmal!
     
  2. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nur, dass DSP ziemlich lange Lieferzeiten haben sollen. Nimm doch Cancom, die sind günstig und schnell bei der Lieferung (wie es um weihnachten ist, weiß ich allerdings nicht).

    Ram aufrüsten ist eigentlich immer ratsam, wenn man mehrere Apps gleichzeitig laufen hat und dann noch Photoshop nutzt
     
  3. josign

    josign Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    hallo johannes, danke für deine antwort, an der konfiguration deines ibooks(640 ram) sehe ich , dass du aber auch noch nicht viel erfahrung mit richtig viel ram hast. ich mein der speicherriegel kostet immerhin ca 250 euro, da würde ich einfach gerne sicher gehen, dass es sich rentiert.

    grüße
    josign
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook 1gb ram
  1. robin
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    582
  2. trixi1979
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    366
  3. Neddi
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.212
  4. Jhonny Jumper
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    399
  5. SteveJobs
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    851

Diese Seite empfehlen