iBackup

hunterstudios

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
50
Hallo,

kann mir jemand sagen wie ich mit iBackup ein effektives Backup erstelle. Denn mir ist gerade aufgefallen das man ja im Endeffekt alles doppelt und dreifach auswählen kann.
Wenn ich meinen Userordner sichere, habe ich ja meine iPhotolibary, iTuneslibary, Filme, Schreibtisch, Dokumente etc. ja schon gesichert wieso kann ich das alles noch mal extra auswählen? Bzw. reicht es den Userordner und die Programme die man braucht zu sichern um alles wichtige zusammen zu haben?

Gruß

Sebastian
 

walbri

Neues Mitglied
Mitglied seit
03.07.2007
Beiträge
44
Hallo,

kann mir jemand sagen wie ich mit iBackup ein effektives Backup erstelle. Denn mir ist gerade aufgefallen das man ja im Endeffekt alles doppelt und dreifach auswählen kann.
Wenn ich meinen Userordner sichere, habe ich ja meine iPhotolibary, iTuneslibary, Filme, Schreibtisch, Dokumente etc. ja schon gesichert wieso kann ich das alles noch mal extra auswählen? Bzw. reicht es den Userordner und die Programme die man braucht zu sichern um alles wichtige zusammen zu haben?

Gruß

Sebastian
Sehr gute Frage, ich schließe mich dem auch mal spontan an !!
 

Andy15073

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
1.303
und habt ihr es rausgefunden ? wiel ich stelle gerade fest das der 338 GB sicher will obwohl im Book nur ne 250 platte drin ist...
 

hunterstudios

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
50
Hi,

ja, wenn Du Deinen Userordner gesichert hast kannst Du Dir die Ordner:

- Filme
- Musik
- Bilder
- Dokumente

schenken, da diese Ordner schon im Userverzeichniss enthalten sind.

Gruß

Sebastian
 
Oben