iBackup - Inkrementelles Backup

  1. georgeharell

    georgeharell Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier iBackup auf OSX 10.3.9 und würde gerne beim Backup nur die geänderten Dateien kopieren und die nicht mehr vorhandenen Dateien löschen.
    Mir scheint es jedoch so, daß iBackup immer den gesamten Ordner neu kopiert, spbald sich etwas verändert hat, und nicht nur die einzelnen Dateien.

    Ist das denn normal? Denn so würde ja das Backup auch ewig dauern.

    Danke, george
     
    georgeharell, 09.07.2006
  2. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Tut es normalerweise auch.
    Lässt sich aber ändern:
    Ansicht -> Settings -> "Erweitert: Nur veränderte Dateien kopieren" ;)
     
  3. georgeharell

    georgeharell Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    diese Funktion hatte ich schon eingestellt. Aber wenn ich nun in einem Ordner eine datei hinzufüge und ein neues Backup mache, dann kopiert er den ganzen Ornder und nicht nur die eine Datei.
     
    georgeharell, 09.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBackup Inkrementelles Backup
  1. WirbelFCM
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    719
    martinibook
    07.10.2008
  2. mhombauer

    iBackup

    mhombauer, 15.10.2007, im Forum: Sicherheit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    484
    mhombauer
    15.10.2007
  3. soundie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.678
    Marco_CH
    25.03.2007
  4. OFJ
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.002
    flippidu
    02.09.2007
  5. Hemi Orange
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.047
    Magicq99
    22.04.2006