I Pod - Alle Lieder weg weil von einem Mac zum anderen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von tomstamm, 16.06.2005.

  1. tomstamm

    tomstamm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2002
    Alle 120 CDs weg. Sau schade!!! Ich habe meinen IMac G5 derzeit in Reparatur. Gestern wollte ich über meinen alten IMac G3 weitere Lieder importieren. Ich dachte, der Inhalt auf dem IPod würde ergänzt werden. Leider nein. Jetzt sind nur noch 30 Lieder drauf.

    Frage: Kann ich einfach Ordner von einem Rechner auf einen anderen in den I Tunes Ordner kopieren. Wie funktioniert die Struktur der Daten?
    Lohnt es sich, auf dem alten Rechner noch weitere CDs zu importieren, wenn ich das in zwei Wochen auf dem neuen Rechner wieder machen muß??????
     
  2. sideshowman

    sideshowman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2004
    ich würde die Ordner mit der Mucke einfach ins ITunes Fenster ziehen. ITunes legt die dann auf dem neuen Rechner ab. Strukturiert nach Künstlern und darin die jeweiligen CDs!Du kannst auch in ITunes definieren wo dein Musik Ordner sein soll!
     
  3. Ja, kopiere den Speicherordner von iTunes komplett (Bibliothek, Textdatei & Odner mit der Musik)
    Ausserdem musst du in den Einstellungen, den Speicherort ändern (unter Erweitert) EDIT: QUATSCH. nur bei einer externen Platte!

    Nach dem Kopieren verwaltet iTunes den Ordner dann noch einmal neu.

    Ja, kannst du einfach wie oben beschrieben per FireWire hin und her kopieren.

    Wegen dem iPod: du solltest "manuell verwalten" auswählen ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pod Alle Lieder
  1. schneewolf1988
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.111
  2. lisa12345
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    528
  3. marvimelvin
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    875
  4. blueberlin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.233
  5. ABRules
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    437

Diese Seite empfehlen