i-Mac 500CD/RW Bj10/2001 und unscharfe Monitordarstellung

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von DOSmestos, 11.02.2002.

  1. DOSmestos

    DOSmestos Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2002
    Hallo zusammen

    ich habe folgendes Problem:
    Auf meinem Bildschirm gibt es verschiedene Bereiche die unscharf erscheinen. Ich habe es schon mit "Schriften glätten" weglassen probiert, habe schon verschiedene Schriften ausprobiert, habe alle Monitorauflösungen durchprobiert (im Moment 1024*768) aber nix geht! Besonders kritisch ist es im Acrobat Reader und auch im Internet. Wenn ich das Bild verschiebe, bleibt die Unschärfe an der selben Stelle bestehen, deshalb glaube ich nicht das es der Monitor ist - oder doch?

    Weiss jemand einen Tipp bevor ich zum Augenarzt muss :)

    DOSmestos
     
  2. Jackintosh

    Jackintosh Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2001
    Verschieben?

    Bleibt die Unschärfe an der selben Stelle des Bildes oder an der selben Stelle des Monitors?

    Gruß

    Jackintosh
     
  3. DOSmestos

    DOSmestos Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2002
    Betr. Unschärfe

    Hei Jackintosh

    die Unschärfe bleibt an der selben Stelle des Bildes...

    DOSmestos
     
  4. maclooser

    maclooser Mitglied

    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Einen I MAc auf Deiner Auflösung auf die Dauer zu betreiben, ist schon heftig. Diese Unschärfe könnte man schon korrigieren, jedoch sollte dies von einem Techniker vorgenommen werden. Man benötigt außer der richtigen Software auch noch ein paar andere Sachen um den Fokus einzustellen. Zu der Eingangs erwähnten Einstellung: Er kann zwar die 1024*768, ist aber in keinem Fall als Dauerzustand (ergonomisch, Gerätspezifisch) empfehlenswert. Durch die Wölbung der Bildröhre kann es durchaus zu solchen unscharfen Bereichen komen, wenn dann schon ein gewisser Alterungsprozeß anfängt!
     
  5. Jackintosh

    Jackintosh Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2001
    Hmm...

    Wenn die unscharfe Stelle mit dem Bild wandert, dann ist es wahrscheinlich nicht der Monitor.

    Hat der alte iMac eigentlich einen Monitorausgang? Wenn ja, dann kannst Du das Bild mit einem zweiten Monitor überprüfen. Wenn dort das gleiche Problem auftritt, dann ist es definitiv nicht der Monitor.

    Garantie hast Du ja noch, oder?

    Gruß

    Jackintosh
     
  6. DOSmestos

    DOSmestos Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.02.2002
    Unschärfe

    Na gut,

    Monitorausgang (und Garantie) habe ich, also schau ich mal wo ich ´nen Monitor herkrieg´....

    ich meld mich dann noch mal - Danke!

    DOSmestos
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - unscharfe Monitordarstellung Forum Datum
iMac Retina, unscharfe Schrift bei Adobe iMac, Mac Mini 13.01.2015
imac G3 -Probleme beim Hochfahren und Monitordarstellung iMac, Mac Mini 13.06.2006
Mac Mini & unscharfe Schriften iMac, Mac Mini 23.05.2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.