hurra hurra, der mongo ist jetzt IT-Systemelektronika'!!!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von mad-mongo, 30.01.2004.

  1. mad-mongo

    mad-mongo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2003
    jetzt ist es amtlich: der mongo ist nun staatlich geprüfter it-systemelektroniker!!!

    ich habe nun eine bundeslizenz zum zerstören von computers,
    ich darf ab sofort programme abstürzen lassen,
    auch ist es mir nun erlaubt an netzwerken rumzupfuschen,
    wenn eure telefone irgendwann nicht mehr gehen, bin ich es vielleicht gewesen,
    falls man euer internet mal kappen sollte, war es vielleicht my fault,
    ....
    ...
    ..
    .

    so what the fuck?!?

    hiermit möchte ich mal den trainspotter im sauerland grüßen der anscheinend schon etwas länger diese tolle lizenz hat!!!
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck Mitglied

    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
     

    Erstmal Glückwünsche aus Frankfurt, ich denk an dich wenn mal wieder nichts klappt.

    Trainspotter war nur 2 Tage früher fertig als du ;)

    PS: Was macht eigentlich SchaSche?
     
  3. blackeyed

    blackeyed Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2003
    gratuliere... clap
     
  4. Linuxuser

    Linuxuser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    Schliesse mich da an, Gratulation :)

    man sieht sich im UB ;-)
     
  5. mad-mongo

    mad-mongo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2003
    Re: Re: hurra hurra, der mongo ist jetzt IT-Systemelektronika'!!!

     
    danke, aber nicht böse sein wenn mal was nicht klappt *g*

     
    oh, das wusste ich gar nicht, dann möchte ich meinem ehemaligen leidensgenossen auch recht herzlich gratulieren!!!

     
    keine ahnung was schasche so treibt, vielleicht meldet er sich mal kurz in diesem thread... *mitdemzaunpfahlwink*


    dankesrede @ all:

    "...ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei meinen treuen fans hier im forum bedanken, ohne euch wäre das nicht möglich gewesen, ihr habt mich zu dem gemacht was ich heute bin..."
     
  6. mad-mongo

    mad-mongo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2003
     

    danke für die gratulation, ja sehen uns dann im UB *LOL*
    (nicht nur die welt ist klein auch das internet *G*)
     
  7. Thommy

    Thommy Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    glückwunsch :) Wie hast du abgeschlossen? Musst ja nicht sagen, wenn du nicht willst :D
    Hatte im Juni 2002 meine IT-SE Prüfung, man war das stressig. Da war ich auch froh als ich fertig war :)
     
  8. mad-mongo

    mad-mongo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2003
     

    weiss ich nocht nicht, habe es heute erst offiziell erfahren, kriege das genaue ergebnis die tage zugeschickt. denke dass ich mich ganz wacker geschlagen habe!!! war wirklich hardcore mit 8 prüfern...

    nu' geht's los mit bewerbungen, aber ich denke mal dass der markt zur zeit übersättigt ist und es sehr schwer sein wird. was ist eure erfahrung?!? ansonsten erlerne ich den nächsten job... (tischler und it-se bin ich ja nun schon, wäre mal zeit für was soziales: krankenpfleger oder erzieher oder so'n quatsch)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hurra hurra mongo
  1. walfrieda
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    838
  2. apple][c
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.954
  3. Flamywyhn
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    842
  4. Flooo
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.533
  1. MacUser.de verwendet Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.