Hüpfendes iCal-Symbol nervt im Dock.

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von weebee, 27.07.2005.

  1. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Hallo,

    wenn ein Termin ansteht, erzeugt iCal ja ein Infofenster. Auch wenn man das wegklickt, hüpft das iCal-Symbol weiterhin im Dock. Kann man das Abstellen?
     
  2. florff

    florff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Klar, nicht das ganze Info-Fenster wegklicken (mit dem roten Kreuz oben links), sondern auf das Kreuz IM Fenster (neben der Uhrzeit) klicken, dann sollte das Gehüpfe auch weg sein.
    gruß, florff
     
  3. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Danke, das werde ich beim nächsten Termin mal probieren.
     
  4. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.553
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    du kannst mit zusatztools zum dock das springen auch komplett abschalten..
    such hierzu mal bei Versiontracker oder Macupdate
     
  5. XVCD

    XVCD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Gibts auch was/kennt jemand ein 'Hint' um einzustellen, damit ein ICal Hinweisfenster NICHT Bildschirmflächeraubend always on-top verharrt??
    Manchmal will man ja den Termin - nicht verlängernd - im Auge, aber halt nicht immer SO penetrant vor der Nase haben.

    Sachdienliche Hinweise sind willkommen [​IMG]

    Thomas.
     
  6. weebee

    weebee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Ich schieb's dann immer zu Seite. Ein "Hint" kenne ich leider auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen