HTM-Datei auswerten

  1. Yogimeister

    Yogimeister Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo macusers,
    bin ein absoluter Neuling was AppleScript angeht. Daher erstmal meine Frage ob folgendes überhaupt möglich ist: Wir haben an unserer Fakultät eine Seite auf der die Klausurergebnisse aller VWL-Studenten angezeigt werden. Die URL lautet klick. Nun würde ich gerne immer nur meine Matrikelnummer in einer seperaten Datei angezeigt bekommen.
    Meiner Meinung nach wäre dann folgende Schritte zu erldigen:
    1. Lade die Datei H062.HTM in einen Ordner auf der Festplatte /Users/Eike/Desktop/Klausur.htm
    2. Öffne Textprogramm
    3. Such nach x.xxx.xxx (Matrikelnummer)
    4. Kopiere diese Zeile in eine neue Textdatei namens Klausur_Eike.txt
    Kann man sowas mit AppleScript machen?

    Punkt 1 habe ich schon gelöst:
    Code:
    do shell script "curl http://www.wiwi.uni-bonn.de/vwlpamt/listen/H062.HTM --output /Users/Eike/Desktop/Klausur.htm"
    
    Die erzeugte Textdatei würde ich mir dann mit GeekTool auf dem Desktop anzeigen lassen.

    Bin schon gespannt auf eure Lösungsansätze.

    Viele Grüße!

    Eike
     
    Yogimeister, 12.03.2007
  2. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Als Shellscript etwa so:

    cat /Users/Eike/Desktop/Klausur.htm | grep xx.xxx.xxx > Klausur_Eike.txt

    geht sicher auch unter Applescript und vielleicht auch gleich mit:

    curl http://www.wiwi.uni-bonn.de/vwlpamt/listen/H062.HTM | grep xx.xxx.xxx > Klausur_Eike.txt

    Hab das nicht probiert, zumindest werdne durch grep nur Zeilen genommen, welche die angegebene Nummer haben,
     
    tigion, 12.03.2007
  3. little_pixel

    little_pixelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    4.010
    Zustimmungen:
    1.002
    Hallo,

    in diesem Thread erfährst Du aus meinem Beitrag, wie Du eine Datei liest:

    http://macuser.de/forum/showthread.php?t=226470

    In jenem, wie Du Dein Fundling in eine neue schreiben kannst:

    http://macuser.de/forum/showthread.php?t=247215
    (Funktion um neuen DS zu schreiben)

    Du erstellst Dir aus dem gelesenen Text (der in einer Variablen steht) eine Liste, die jeweils in Zeilen unterteil ist. (-> paragraph)

    Diese gehst Du dann mit einer Schleife durch, und überprüfst nach Deiner Matrikelnummer (mittels contains). Wenn gefunden, dann schreibe in neue Datei.

    Viel Erfolg
     
    little_pixel, 12.03.2007
  4. Yogimeister

    Yogimeister Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Tipps. Habe es jetzt wie folgt umgesetzt:
    Code:
    -- Die Klausurergebnisse aus dem Web holen
    
    do shell script "curl http://www.wiwi.uni-bonn.de/vwlpamt/listen/H062.HTM --output /Users/Eike/Desktop/Klausur.htm"
    
    -- Die Klausurergebnisse auswerten
    
    do shell script "cat /Users/Eike/Desktop/Klausur.htm | grep -f /Users/Eike/Desktop/Matrikelnummern.txt > /Users/Eike/Desktop/Klausur_Eike.txt"
    
    Die Dateien werde ich natürlich noch alle in andere Ordner schieben und nicht auf dem Desktop lassen. ;)
    Eine Frage habe ich noch: Wie kann ich noch einbauen, dass die Matrikelnummern durch Namen ersetzt werden? Das geht doch sicherlich auch irgendwie. Nur leider habe ich keine Ahnung wonach ich suchen muss.

    Viele Dank!

    Eike
     
    Yogimeister, 12.03.2007
Die Seite wird geladen...