HP Scanner 4300C und OS 10.3 Probleme

  1. Jack Glowienke

    Jack Glowienke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe einen Scanner von HP und möchte diesen an meinem TI-Book laufen
    lassen. Im Systemprofiler wird zwar ein USB Device angezeigt aber nicht der HP Scanner wie es laut Beschreibung sein sollte.
    Eine Treibersuche war erfolglos (HP und APPLE).
    Habe Vue Scan runtergeladen aber auch das Programm meldet das es keinen
    Scanner findet.
    Kabel sind ok da das Gerät an einem Win Rechner läuft.
    Hat jemand eine Idee ??
    Gruß
    Jack
     
    Jack Glowienke, 17.05.2005
  2. wonder

    wonderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    in der tat, der 4300c wird nicht von vue scan unterstützt und auch hp bietet keine aktuellen os x treiber dafür an.
    ich benutze einen hp scanjet 5300c mit vue scan - hast du schon einmal versucht einen anderen treiber auszuprobieren?
    ggf. mal an den hp support schreiben, die waren in meinem falle immer sehr hilfreich :)

    gruß
    w
     
    wonder, 17.05.2005
  3. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Als einzige Alternative zum Nichtfunktionieren des Scanners sehe ich SANE, lt. der Sourcen sind da die Treiber für Scanner mit dem niash-Chipsatz (HP ScanJet 3300/3400/4300) drin.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 17.05.2005
  4. Jack Glowienke

    Jack Glowienke Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.
    Aber ist schon traurig das ein Firma wie HP keine vernünftige Unterstützung
    für Mac bietet.
    Das Gerät war damals auch nicht billig.
    Werde mein Glück beim HP Support versuchen.
    Danke für die Antworten.
    Gruß
    Jack
     
    Jack Glowienke, 17.05.2005
  5. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Wenn's aber keinen Treiber von HP gibt, wirst du beim Support auch keine Hilfe bekommen... die werden jetzt nichtmal schnell einen Treiber für dich schreiben.

    Du kannst ja auch mal SANE probieren.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 17.05.2005
  6. wonder

    wonderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    wie du sagst damals war schon schwer erstaunt, daß ich noch treiber für meinen 5300c gefunden habe...
    habe mich auch von meinem sehr zuverlässigen hp laserjet 6L zugunsten eines laserjet 1320 getrennt - treiberunterstützung war einfach zu mau...

    gruß
    w
     
    wonder, 17.05.2005
  7. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Wobei der LJ 6 aber eigentlich unterstützt wird...

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 17.05.2005
  8. wonder

    wonderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    [OT] nur wie... mit gimp print war es noch am besten - obere ränder stimmten nicht - teilweise verfiel der ausdruck in miese auflösungen - nix mehr mit 600dpi und solche sachen, die einem ernsthaftes benutzen verleiden... habe ihn verschenkt - am pc ist er nach wie vor perfekt.
    nun habe ich den 1320er und der ist auch am mac perfekt ;) [/OT]

    gruß
    w
     
    wonder, 17.05.2005
  9. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Mit HPIJS wird er lt. Liste perfekt unterstützt...

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 18.05.2005
  10. e.luft

    e.luftMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe auch das selbe Probleme und wollte es mit Sane lösen. Nun habe ich das Problem das bei der Installtion von "sane-backends" ein Problem auftritt. Ich soll zu erst "libusb" installieren. Das habe ich auch getan. Trotdem kommt die Meldung. Was mache ich falsch.
    Habe zuerst: "Sane-Preference-Pane" und danach "libusb" installiert. "Twain-Sane-Interface läuft ja nicht ohne "sane-backends".
    Danke für eure Hilfe.

     
    e.luft, 12.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Scanner 4300C Probleme
  1. hpdrucker
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    166
    hpdrucker
    26.06.2017
  2. jonnyberlin
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    86
    freucom
    07.06.2017
  3. Macbambi
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    641
    Fritzfoto
    13.05.2017
  4. Ingck
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    302
    lunchbreak
    10.06.2017
  5. Homer62
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    395
    freucom
    27.03.2017