HP Officejet 5610 All in One funktioniert nicht auf Mac OS X 10.7.3

MarcusG

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hi Leute,

habe einen Mac OS X 10.7.3 und habe meinen HP Officejet 5610 All in One angeschlossen.
Der Mac erkennt ihn,aber wenn ich drucken will leuchten alle LED Lampen wie verückt und er gibt die Meldung
Error: OXd0840001
Reset Power

Habe nun schon die Nummer mit Kabel und Druckerpatronen raus,Netzstecker raus,warten und wieder rein gemacht und auf dem Mac gibt er mir auch keine Softwareaktualisierung für HP raus.
Kann mir jemand möglichst schnell helfen?

Danke und liebe Grüße Marcus
 

manue

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2006
Beiträge
27.140
Punkte Reaktionen
2.231
Hast du auf der Herstellerseite schon nach einem Treiber gesucht?
 

kurry84

Neues Mitglied
Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
1
Versuch es mal mit einem anderen Mac bzw. auch PC. Sollte der Drucker da auch nicht funktionieren, lass ihn reparieren/austauschen. Druckt der Drucker aber an anderen Computer normal, gibt es bei deinem Mac ein Problem. Aber versuch es mal mit einem anderen Computer und meld dich dann erneut. OK?
 

MarcusG

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
An meinem anderen Notebook (kein Mac) druckt er ganz normal.
 

MarcusG

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Er findet unter Softwareaktualisierung nix von hp und in den Systemeinstellungen steht Drucker bereit
 
Oben Unten