• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

HP Laserjet pro 200 color M251n meldet interner speicher voll

PinheadZero

Registriert
Thread Starter
Registriert
17.06.2019
Beiträge
1
Hallo liebe Leute,

Mich bringt mein HP Drucker zur Verzweiflung und ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Ich nutze einen aktuellen iMac mit Mojave 10.14.5.
Der Drucker hängt im Netzwerk an einer Fritzbox 7490 und wird vom Mac einwandfrei erkannt.
Das Drucken von Texten oder Tabellen funktioniert einwandfrei.

Wenn ich allerdings eine PPT aufmache, dort ein Bild einfüge (ca. 2,5mb für das Bild) und dies Drucken will,
gibt mir der Drucker die Fehlermeldung "interner speicher voll"

Diese Meldung ist mir ein Rätsel. Der Drucker hat meines Wissens ca 120mb internen Speicher......
Ich habe schon mehrfach den NVRam neu Initialisiert, das Gerät auf Werkseinstellunge zurückgesetzt und neu installiert.

Hier funktionieren die ersten 3-4 Drucke gut und dann zickt der Drucker wieder rum....

Ich werde noch wahnsinnig...... Es muss doch möglich sein, mal eben ein großes 4MB Foto auszudrucken....

Ich hoffe, jemand kann mir helfen und mir eine Lösung anbieten. Falls ihr noch mehr Infos braucht, bitte danach fragen. Ich versuche dann zu liefern.

Vielen Dank!
 
Oben