1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP LaserJet 4m mit G3 im Netz nutzen

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Frahin, 17.05.2004.

  1. Frahin

    Frahin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich einen HP laserJet 4 in einem Netzwerk nutzen, in dem G3's über Hub und RJ45-Kabel miteinander vernetzt sind? Der HP-Drucker hat leider nur einen Seriellen-Druckeranschluß (rund) und lief bisher an alten PowerMacs, die diesen Anschluß noch hatten. Da aber nun auf G3-Rechner und MacOS X umgestellt wurde, um mit QuarkXPress 6.0 und Freehand 11 arbeiten zu können, haben wir das Problem, dass wir den Drucker nicht mehr ins Netz bringen können. Vorher wurde über AppleTalk auf Druckeranschluß umgestellt und dann konnte der HP angesprochen werden. Doch nun haben wir nur noch RJ45-Kabel über die unsere Rechner vernetzt sind.
    Gibt es ein Adapter oder Kabel, dass den alten seriellen Anschluß auf einen RJ45-Stecker bringen kann oder gibt es noch andere Möglichkeiten um den Drucker weiterhin benutzen zu können?
     
  2. robat

    robat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    Schau mal bei ebay nach einem HP JetDirect Netzwerkinterface. Die gibts oft einzeln für wenig Geld und machen aus deinem 4M (hab ich auch) einen waschechten Netzwerdrucker.