HP Envy 6030 druckt nicht, wenn länger in Pause

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.11.2009
Beiträge
1.098
Hallo,

ich habe seit kurzem zum ersten Mal einen Drucker von HP. Zuvor meist Canon oder Epson. Der Envy 6030 funktioniert an sich ja gut, aber es gibt ein Problem, das mich doch ziemlich stört. Als Beispiel: ich schalte den Drucker zusammen mit meinem iMac morgens ein. Ich drucke eine Seite aus. Dann nutze ich den Drucker ca. 1-2 Stunden oder länger nicht. Der Drucker leuchtet vorne bunt, ebenso das WLAN-Symbol blau am Drucker. Vermutlich eine Art Standby. Möchte ich später wieder etwas ausdrucken und gehe auf "drucken" wacht der HP einfach nicht auf. Er druckt nicht. Das einzige was hilft ist, ich muß aufstehen, zur Steckdose laufen, Stecker raus und Stecker rein. Dann startet er erneut mit dieser Melodie. Dieses Mal druckt er aber nicht mal nach dem Neustart. Im Druckermenü steht dann, das der Drucker nicht verfügbar ist. Komischerweise druckt er aber Testdrucke aus.

Meine Fragen:

a) kann man bei den erweiterten Einstellungen eingeben, wann der Drucker aus dem Standby erwachen soll?
b) wieso druckt er nicht, wenn der Drucker doch leuchtet und das WLAN-Symbol auch blau leuchtet?

Danke und Gruß,

Lindsay

UPDATE: habe die PIN gefunden und kam jetzt in die Einstellungen. Da steht doch tatsächlich, das sich der Drucker nach 2 (!) Stunden automatisch ausschaltet. Und das ist nicht konfigurierbar. Wie doof ist das denn? Ich möchte doch selbst entscheiden können, wie lange der Drucker in Betrieb sein soll. Ein Minuspunkt für HP! Jetzt darf ich jedesmal aufstehen um den Stecker zu ziehen. Denn der Netzschalter vom Drucker ist dummerweise hinten angebracht - ganz toll, wenn der Drucker in einem Regal steht und man in jedes mal aus dem Regal schieben muß, um an den Schalter zu kommen. Wer hat sich so einen Mist ausgedacht? Noch ein Minuspunkt für HP! Nächstes Mal probiere ich es mit einem Drucker von Brother. Epson, Canon, HP - da hat jeder Hersteller so seine "Macken". Allerdings frage ich mich wie der Drucker ganz "aus" sein soll, wenn das Licht im Papierausgabefach und das WLAN Symbol leuchtet.

UPDATE 2: jetzt mag er gar nicht mehr drucken. Hat jemand vielleicht das gleiche Gerät?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-01-27 um 17.14.57.png
    Bildschirmfoto 2021-01-27 um 17.14.57.png
    459,9 KB · Aufrufe: 24
  • Bildschirmfoto 2021-01-27 um 17.52.44.png
    Bildschirmfoto 2021-01-27 um 17.52.44.png
    178,1 KB · Aufrufe: 22
Zuletzt bearbeitet:

ApfelLindsay

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.11.2009
Beiträge
1.098
Hat keiner denselben Drucker? Wenn ich unter Systemeinstellungen Drucker einen neuen Drucker hinzufügen möchte, wird er nicht erkannt. Somit kann ich das WLAN nicht neu einrichten. Idee? Mit USB-Kabel druckt er - es leuchtet aber auch so das WLAN Symbol.
 
Oben