hp-Drucker geht nicht.

denkste06121

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
12
hallo zusammen,

habe mir heute direkt von apple einen HP-All-In-One Drucker (HP Photosmart plus B210 series).
ich habe ihn angeschaltet und erst einmal die Voreinstellungen gemacht (Sprache ausw.) dann habe ich ihn noch mit unserem W-Lan Netz verbunden.
Anschließend habe ich die Treiber CD auf meinem MacBook gestartet und mich durch das Menü führen lassen. irgendwann bin ich zu dem Punkt gekommen, dass ich meinen Drucker konfigurieren sollte - dort habe ich auf "Fortfahren" geklickt.
dann kam die erste meldung, dass der drucker nicht konfiguriert wurde und dass ich nochmals auch "fortfahren" klicken soll. danach bin ich auf eine Seite gekommen, wo eine schaltfläche war: "Drucker hinzufügen". beim draufklicken bin ich in die Systemeinstellungen -> Drucker gelangt. in dieser Liste wurde mein Drucker wieder angezeigt. Beim Klick auf "hinzufügen" kam diese Fehlermeldung: Möglicherweise können Sie nicht auf „HP Photosmart Plus B210 series“ drucken. Bitte installieren Sie die Druckersoftware erneut." Hier konnte ich wieder auf "Fortfahren"klicken. bin aber leider nicht weitergekommen.

Hatte jemand von euch das gleiche Problem oder weis wie man es umgehen kann?

Danke schon mal!
 

Riddeck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
4.643
Ich danke dir für diesen Thread... ich stehe grad vor genau dem selben Problem! :)

Ich habe mir heute auch den B210a gekauft und auch mit meinem WLAN verbunden. Ich kann vom iPhone ohne Probleme drucken und auch am Mac mini funktioniert die installation mit der Treiber CD ohne Probleme... der Drucker wird gleich im ersten Punkt beim Setup via Bonjour gefunden. Das Setup läuft danach wie von HP gedacht! Soweit so gut... an meinem iMac ( 7,1 ) läuft das ganze aber leider überhaupt nicht! Beim Setup wird der Drucker bereits am Anfang nicht gefunden und ich komme nur weiter wenn ich den Haken setze bei " mein Gerät ist in der Liste nicht aufgeführt "

Ich habe jetzt schon soviel probiert... Software deinstalliert die ich am mini nicht drauf habe ( office 2011 und Photoshop ) alles ohne Erfolg... Alle HP Treiber gelöscht und und und... Nix...

Ich verstehe echt die Welt nicht mehr und komme nicht weiter... bin echt frustriert!

Der Drucker ist pingbar und ich kann mit Safari auch die Webseite des Druckers öffnen... Wenn ich am Mac mini den B210a freigebe wird der Drucker am iMac via Bonjour gefunden und lässt sich installieren und nutzen. Das ist aber nicht die Lösung die ich anstrebe!

Hoffe jemand hat die bzw. eine Lösung!

P.S. Ich habe die aktuellste Software von der HP Seite geladen ohne Erfolg... beide Systeme ( iMac und Mac mini sind auf 10.6.7 )

P.P.S. Auf dem iMac in Parallels / Win XP kann ich den Drucker ohne Probleme installieren!
 

denkste06121

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
12
hallo riddeck,

Danke bin echt scho mal froh dass des no andere haben. bin absoluter mac-neuling.
dachte mir scho dass ich mich einfach nur zu dumm anstell...

mal ne frage wie funktioniert das mit dem iphone?
wo kann ich da den drucker einrichten?

Danke!
 

denkste06121

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
12
hallo,
wollte nochmals fragen ob noch jemand eine idee haette, wie ich den hp-Drucker Photosmart plus b210 series am MacBook Pro zum laufen bekomme? Betriebssystem: Snow Leopard.

Danke nochmals! :)
 
Oben