HP Deskjet 930C

Diskutiere das Thema HP Deskjet 930C im Forum Mac Zubehör

  1. Alberto

    Alberto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    15.01.2007
    Hallo,

    ich drucke mit einem Deskjet 930C und bin grundsätzlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Funktioniert immer, hat keine Launen und liefert sehr ein feines Druckbild. Meine Fragen beziehen sich auf das leidige Thema Druckerpatrone.

    Heute musste ich die Farbpatrone wechseln, weil er anzeigte "Probleme mit der Farbpatrone", nicht "wenig Tinte". Da die Patrone schon 1,5 Jahre alt war, habe ich sie einfach ausgetauscht und nun druckt er wieder.

    1. Meine erste Frage: Ich drucke selten in Farbe – nur Texte mit selten farbiger Hervorhebung. Ich konnte aber einen Druckvorgang nicht fortsetzen, obwohl dafür keine Farbe benötigt wurde.

    Kann man da was ändern? Kann ich irgendwo eine Einstellung vornehmen, dass er mal die Farbe vergessen soll und sich auf das Wesentliche, also SW, konzentrieren soll? Wahrscheinlich nicht, denn die Firmen leben ja nicht vom Drucker, sondern von der Tinte. Trotzdem: Gibt es einen Trick?

    2. Man kann ja die alte Druckerpatrone mit Tinte füllen (lassen). Welche Erfahrungen habt ihr damit? Es wird immer vor Schäden gewarnt, aber ist das real? Was soll denn kaputt gehen? Die Düsen sind doch Teil der Patrone, oder sehe ich da was falsch?

    Gruß Alberto
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...