HowTo BT 4.0 im MacBook Pro 2011 (für Handsoff und Air Drop)

johnnywalker777

Mitglied
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
4
Funktioniert bei mir leider auch nicht. Auch die Karte eingebaut, das Tool laufen lassen und es sagt mir alles ok. Steht auch im Systembericht dass ich Handoff nutzen kann, aber läuft nicht. Mehrmals ab und angemeldet auf beiden Geräten, Bluetooth neugestartet. Tut nicht :(
 

Tiger02

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
1.121
Punkte Reaktionen
64
Habe die 10.10 wieder drüber installiert, jetzt geht es erstmal wieder.
 

drubesiv

Neues Mitglied
Dabei seit
07.06.2007
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Funktioniert bei mir leider auch nicht. Auch die Karte eingebaut, das Tool laufen lassen und es sagt mir alles ok. Steht auch im Systembericht dass ich Handoff nutzen kann, aber läuft nicht. Mehrmals ab und angemeldet auf beiden Geräten, Bluetooth neugestartet. Tut nicht :(

Bei mir war es auch ein langer und zäher Kampf und, wie gesagt, Handoff läuft immer noch nicht konstant. Momentan kann ich Handoff wieder nur vom MBP in Richtung iPhone nutzen. Die andere Richtung geht nicht. Wobei sie manchmal kurzzeitig funktioniert hat.

Was ich mittlerweile gemacht habe (alles ergoogelt):
- Die üblichen Schritte mit BT aus/an und Geräte neu pairen (was man aber für Handoff gar nicht braucht)
- Die Handoff-Einstellungen auf Mac und iPhone aus/an
- Aus iCloud auf allen Geräten ab- und wieder angemeldet
- Facetime ab/anmelden
- Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurück gesetzt

Irgendwann danach hat es dann plötzlich mal funktioniert. Da die Synchronisation von Handoff ja über iCloud läuft, kann es nach dem erneuten anmelden an iCloud noch eine weile dauern, bis sich etwas tut.

Ich glaube, ich habe alles ausprobiert und es liegt am Betriebssystem darunter. Deshalb warte ich gespannt auf die nächsten Updates...
 

johnnywalker777

Mitglied
Dabei seit
19.04.2012
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
4
Ist ja witzig, jetzt klappt es auf einmal :D Hatte mich kurz gewundert was denn da unten aufploppt! Aber genau wie bei dir, nur von Iphone zu MBP nicht umgekehrt.
 

Grossinquisitor

Neues Mitglied
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
5
Ganz dumme Frage: Yosemite bietet ja seit heute ein Update auf 10.10.1 an. Kann ich das drüberspielen ohne dass der Patch für die 2012er WiFi/BT-Karte verloren geht?
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
7.631
Punkte Reaktionen
1.690

Grossinquisitor

Neues Mitglied
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
5
Nachdem auf der Seite, auf der der Patch veröffentlicht ist folgende Information zu finden ist:

OS X 10.10.1 update: It is safe to upgrade, but the tool must be re-applied after the upgrade to get Continuity working again.

... hab ich das Update auf 10.10.1 aufgespielt. Danach musste der Patch neu installiert werden - hat problemlos geklappt.
 

SilverShadow

Mitglied
Dabei seit
23.09.2005
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
8
Hab meine Karte via eBay erhalten. ca. 50 EUR aus UK.
Eingebaut und läuft soweit. Nach dem Patch geht schonmal Airdrop zwischen iOS und mac. *juhu*
Für Airdrop ist ja WLAN notwendig. Ist das für Handoff / Continuity auch der Fall oder geht das nur mit dem BT 4.0?

Edit fragt sich noch folgendes: klappt Handoff auch von iPhone zu iPad? Da hab ich noch nie ein Symbol gehabt. Hmmmm
 
Zuletzt bearbeitet:

drubesiv

Neues Mitglied
Dabei seit
07.06.2007
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Kurze Wasserstandsmeldung:
Ich habe mein mit BT4 nachgerüstetes MBP mittlerweile auf 10.10.1 und mein iPhone 5s auf 8.1.1 upgedatet.

Nach dem OS X Update war das BT wieder deaktiviert, was ja bereits beschrieben wurde. Dann einfach wieder das Continuity-Activation-Tool drüber gebügelt - für mein MBP Late 2011 (MacBookPro8,3) wird immer noch eine Kompatibilitätswarnung ausgegeben. Funktioniert aber trotzdem.

Anschließend habe ich nochmals diese Schritte nacheinander durchgeführt:
- Auf Mac und iPhone BT ausschalten
- Die Handoff-Einstellungen auf Mac und iPhone aus
- Aus iCloud auf beiden Geräten abgemeldet
- Facetime auf beiden Geräten abmelden
- MBP ausschalten und bei Neustart PRAM zurück gesetzt
- iPhone Hard Reset
- Mac und iPhone BT wieder an (Geräte brauchen nicht gepaired werden)
- Die Handoff-Einstellungen auf Mac und iPhone an
- Auf beiden Geräten iCloud anmelden
- Facetime auf beiden Geräten anmelden

Dann habe ich iCloud noch ein bisschen Zeit zum syncen gelassen und bin nen Kaffee trinken gegangen. Als ich wieder kam, hat Handoff in beide (!) Richtungen funktioniert. Yeah!
 

Traxxmaster

Mitglied
Dabei seit
11.03.2005
Beiträge
144
Punkte Reaktionen
8
Ich besitze ein Mac Book Air aus Late 2010. Gibt es für dieses Book auch eine passende Karte?

IMG_2128.jpg
 

drubesiv

Neues Mitglied
Dabei seit
07.06.2007
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Dann habe ich iCloud noch ein bisschen Zeit zum syncen gelassen und bin nen Kaffee trinken gegangen. Als ich wieder kam, hat Handoff in beide (!) Richtungen funktioniert. Yeah!

Heute morgen - und ohne dass ich bzgl. BT oder iCloud irgendetwas geändert habe - geht Handoff wieder nicht. Und dieses Mal gar nicht. Nicht einmal vom Mac aufs iPhone (das hatte sonst immer funktioniert).

Ich werd bekloppt... :hamma:
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
7.631
Punkte Reaktionen
1.690
Ich besitze ein Mac Book Air aus Late 2010. Gibt es für dieses Book auch eine passende Karte?


Keine Ahnung, sie sieht jedenfalls komplett anders aus, als die im MBP.

Bisher scheint noch keine passende Karte für das Air bekannt zu sein: http://www.mactechnews.de/news/arti...off-auch-auf-aelteren-Macs-laeuft-159979.html

Hier übrigens noch eine genaue Übersicht zu Handoff und Continuity: http://www.mactechnews.de/news/article/ContinuityHandoff-Fragen-und-Antworten-159962.html
 

SilverShadow

Mitglied
Dabei seit
23.09.2005
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
8
Handoff funktioniert nun bei mir :clap: :clap: :drum:
Ich habe mich auf dem mac mich nochmal neu in's iCloud eingelogged.
Dort war ich mit einem anderen mail Suffix angemeldet. Nämlich @me.com statt @mac.com, wie es auf dem iPad und iPhone der Fall war.
Danach habe ich bemerkt (via Hardware Growler), dass mein macbook sich kurz mit dem iPhone verbunden hat. Schnell noch auf dem iPad Bluetooth aktiviert und auch hier eine kurze Verbindung. Seitdem geht bei mir Handoff. Zwischen iPhone/iPad und Mac und auch zwischen iPhone und iPad untereinander.
Ich kann das iCloud reLogin also nur bestätigen. Möglicherweise macht es ja auch etwas aus, dass der identische Login-Name verwendet wird.
 

marcel151

Mitglied
Dabei seit
03.10.2007
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
33
Sind die Karten sowohl für BT als auch für W-LAN zuständig? Handoff und Airdrop interessiert mich eigentlich nicht so wirklich, wenn es allerdings so eine Karte mit BT4.0 UND W-LAN ac gibt wäre das eine Überlegung Wert!
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
7.631
Punkte Reaktionen
1.690
Wenn es allerdings so eine Karte mit BT4.0 UND W-LAN ac gibt wäre das eine Überlegung Wert!

Ja, die sind für BT und WLAN zuständig. Die besagte Karte ist allerdings für das 2012er MBP, das meines Wissens nach auch noch kein ac hat. Würde also in dem Fall keinen Vorteil bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiger02

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
1.121
Punkte Reaktionen
64
Meine Karte mit BT 4.0 im Late 17" MacbookPro geht auch wieder mit 10.10.1
 

drubesiv

Neues Mitglied
Dabei seit
07.06.2007
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Habe gerade nochmal Handoff getestet. Ging immer noch nicht. Hab dann auf dem MBP in den BT-Einstellungen nachgesehen. Das iPhone tauchte nicht auf., Korrekt da ich ja nicht gepaired hatte. Hab dann trotzdem und eher zum Spaß neu gepaired und jetzt funktioniert Handoff wieder in beide Richtungen. Äh?!?! :confused:

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Handoff funktioniert hatte, ohne dass das MBP und das iPhone gepaired waren. Weiss dazu jemand etwas verbindliches?
 

Traxxmaster

Mitglied
Dabei seit
11.03.2005
Beiträge
144
Punkte Reaktionen
8
Ich besitze ein Mac Book Air aus Late 2010. Gibt es für dieses Book auch eine passende Karte?

Anhang anzeigen 131034

Ich kann berichten, dass der Umbau auch im MacBook Air Late 2010 klappt. Ich habe mir diese Karte besorgt. GgnwTR.jpg
Von den Abmessungen ist diese Karte wie die Alte.
Danach den Patch ausgeführt und die iCloud abgemeldet (am iPhone und MacBook).
Jetzt klappt Handoff und Airdrop!!!! :clap::d:cool:
 

ushMaus

Neues Mitglied
Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

zuerst einmal vielen Dank an alle MaxUser für die Beiträge deren Informationen mir immer wieder geholfen haben mich zu informieren, Fehler zu vermeiden bzw. zu beheben.

ich bin Apple-Nutzer seit Macintosh. Dazwischen gab es eine achtjährige Phase mit anfangs Windows XP, dann aber LINUX (Kubuntu).

Heute habe ich nun selbst eine Frage.

Wie sind Eure Langzeit-Erfahrungen mit den MacBook Pro 17 Zoll Geräten bei denen Ihr die WLAN-Karte zwecks Nutzung von AirDrop und Handsoff ausgetauscht habt?

Insbesondere heute bei aktuell OS X 10.11.3 (El Capitan) ?

Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser WLAN-Karte,
http://www.cdx.de/store/products/APPLE-ERSATZTEILE/MACBOOK-AIPORT-KARTE/MacBook-Pro-13-15-17-Early-2011-Early-2012-Airport-Karte.html

Funktioniert dieses ActivationTool,
GitHub - dokterdok/Continuity-Activation-Tool: An all-in-one tool to activate and diagnose OS X 10.10 Continuity on compatible Mac configurations.
auch bei OS X 10.11.3 (EL Capitan?

Mein MacBook Pro 17 Zoll ist vom Dez. 2011. Modell-Identifizierung: MacBookPro8,3
Das Mac Os X ist 10.11.3 (El Capitan) .
Mit Parallels 10 und MS Windows 8.1 mit QuoVadis zum Handling von digitalisierten Karten und Routen zwecks Fuß-und MTB-Navigation auf iPhone und iPad.


Dieses MacBook soll beim Apple Händler auf den Graphik-Fehler überprüft werden. Dabei wird es eine Samsung SSD 850 Pro (500 GB) bekommen. Und eventuell diesen WLAN-Kartentausch.

Ich möchte mein MacBook dann weiter betreiben bis Apple vielleicht wieder etwas Vergleichbares herstellt.

Handsoff wäre mir nicht so wichtig.
AirDrop möchte ich schon nutzen können.
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2013
Beiträge
5.557
Punkte Reaktionen
2.397
Hallo @ushMaus
lt. Wie Continuity/Handoff auch auf älteren Macs läuft
benötigst du die WLAN/Bluetoothkarte BCM94331PCIEBT4CAX.
Das "C" in CAX ist der kleine aber vielleicht feine Unterschied, zu der von dir verlinkten Karte.

Ich habe kürzlich ein MBP mid 2010 mit einer solchen Karte nachgerüstet und mit dem Activation Tool in Gang gebracht.
Es ist aber zugegebenermaßen eine ziemlich frickelige Arbeit die Karte in den Alten Halter zu platzieren. Leider kann man bzw. konnte ich die Karten nicht einfach 1:1 austauschen. Zum einen weil die alte Karte nur 3 Antennenanschlüsse statt 4 bei der neuen hat und die Position des Kabels zur Verbindung mit dem Logicboard etwas versetzt ist.
 
Oben Unten