Hotspots & Airportkarte

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Graundsiro, 30.12.2003.

  1. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Es gibt ja einen Haufen Hotspots doch kann mir jemand erklären ob wir mit unseren Airportkarten da auch drauf können? Und kann das OSX so konfiguriert werden das ein Signalton ertönt wenn eine Basisstation in Reichweite ist?
     
  2. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Wenn Du Airport aktiviert hast siehst Du anhand der Anzeige in der Menüzeile, ob Du Dich innerhalb eines Netzes befindest bzw. dessen Signalstärke. Dort kannst mit einem Klick auch andere Netze auswählen, sofern verfügbar. Ggf. ist ein VPN-Client zur Nutzung nötig.

    Greetz,
    macfreak
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    hallo

    also die hotspotbetreiber in meiner gegend schreiben, ihre spots seien mit airport kompatibel. ausprobiert hab ich es noch nicht.

    gruss
    wildwater
     
  4. Mirakleb

    Mirakleb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Hi

    versuche es doch mal mit MacStumbler - der Scannt und meldet mit Geräusch gefundene SSID`s kann diese auch wenn GPS angeschlossen orten...

    Ist ein Programm extra für das aufspüren von "Hotspots" soweit ich weiss ;)

    Wenn Du willst liest Dir eine Stimme sogar den Namen der gefundenen SSID vor. (ob das n gutes feature ist sei mal dahingestellt ;) )
     
  5. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    16.01.2003
     
    Normales Airport (802.11b) ist nix anderes als normales WLAN. Auch AirportExtreme (802.11g) ist mit den Hotspots (sowohl 802.11b als auch 802.11g) kompatibel.

    Für deine Soundbestätigung kannst du die Freeware MacStumbler benutzen ( defekter Link entfernt ). Die kann allerdings noch viel viel mehr als nur akustische Bestätigungen ausgeben... :D

    Einfach mal ausprobieren.

    Adios,
    GaianChild
     
  6. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Mann Jungs- seid Ihr auf Zack. Vielen Dank.clap
     
  7. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    16.01.2003
     
    Hmm, schon wieder jemand schneller als ich. Irgendwann muss ich mal nen Schreibmaschinenkurs mitmachen :D
     
  8. Mirakleb

    Mirakleb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.12.2003
    ;) nächste mal gebe ich Vorsprung ;)
     
  9. parka

    parka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.06.2003
    istumbler kann ich nur empfehlen. ;)
     
  10. HAL

    HAL

    Kann ich nur bestätigen. War gerade mal wieder für ein paar Tage
    in Hamburg und bin "on Air" durch die City gezogen, bewaffnet
    mit iBook und besagtem Tool. Schon interessant, wieviele offene
    Netze man z.B. in den Grossen Bleichen findet...

    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen