Benutzerdefinierte Suche

Hotspot Suchprogramm ?

  1. Spaceranger

    Spaceranger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Hey Leuts,

    hatte auf meinem Powerbook ein kleines Proggi womit man nach Hotspots suchen konnte, weiss aber den Namen nicht mehr. War glaub so ein kleiner Teufel als Icon.
    Obwohl einen Hotspot findet mein Mac doch sicher automatisch wenn einer in der Nähe ist.
     
    Spaceranger, 22.03.2007
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    wenn man auf das Airport Symbol geht werden einen doch alle Netze angezeigt allerdings kann man dort nicht sehen ob sie offen sind
     
    marco312, 22.03.2007
  4. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Oder meinst Du iStumbler?

    Alex
     
    below, 22.03.2007
  5. iMaggus

    iMaggusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    iMaggus, 22.03.2007
  6. Spaceranger

    Spaceranger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Danke für eure Antworten aber es is keines davon. Aber bin ja auch nicht auf eines festgelegt.

    Wie gesagt, bringen die Dinger überhaupt was. Wie Marco auch schon sagt müsst das ja auch so gehen.

    Mein Grund is folgender, bin jetzt öfter bei meiner Freundin in Luxembourg und sie hat keinen Festnetzanschluss. Is aber in ner grösseren Stadt und ich weiss in der Ecke gibts Hotspots von P&T (Post in Luxembourg). Ob bei ihr aber gerade einer ist, keine Ahnung.
    Hab jetzt schon bei meinem Kumpel der nen Handyladen in Lux betreibt angefragt, der besorgt mir jetzt alles (auch die Preise) um über mein K800i und meine Tangokarte per MBP ins Netz zu gehen. Allerdings soll das wohl ziemlich teuer sein.

    Naja sonst gehts halt auch ohne, wär halt schön mal kurz ins Netz schauen zu können :)


    Edit: Also coconut wifi läuft. Prima und Danke :thumbsup:
     
    Spaceranger, 22.03.2007
  7. absinth

    absinthMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    2
    hab noch nie von sowas gehört und jetzt mal eben coconut wifi ausprobiert. das ist ja richtig genial!!! genau sowas brauche ich :)
    bin viel mit dem mbp unterwegs und ständig auf der suche nach hotspots...jetzt dürfte die suche leichter gehen :)
     
    absinth, 22.03.2007
  8. absinth

    absinthMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    2
    ....habe grade mit erschrecken festgestellt dass die verbindung zwischen itunes und meiner airportbasis nicht richtig läuft während coconut wifi läuft :(
     
    absinth, 22.03.2007
  9. iMaggus

    iMaggusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    leider ein bekanntes Problem. Allgemein ist die Netzwerkverbindung miserabel. Eigens dafür hat der Autor eine weitere Version veröffentlicht, welche dem Abhilfe schaffen soll: http://www.coconut-flavour.com/coconutwifi/files/coconutWiFi_1_3.zip

    So richtig zufrieden stellt mich diese Version aber auch nicht.
     
    iMaggus, 22.03.2007
  10. YoungApple

    YoungAppleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    166
    Ich verwende AP Grapher.
     
    YoungApple, 22.03.2007
Die Seite wird geladen...