Hotmail, Yahoo, GMX & Co

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von ale76, 27.11.2003.

  1. ale76

    ale76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Hotmail, Yahoo, GMX & Co

    Wer kann mir eine werbefreie, gute und günstige Lösung nennen, um e-Mails mobil, d.h. an irgend einem PC sowohl an meinem Powerbook zuhause abrufen zu können? irgendwie nervt auch GMX auf die Dauer...

    Gruss
     
  2. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Ist sehr gut, so gut wie kein Spam (wenn du deine Adresse nicht in allen Formularen im Netz angibst) und auch (fast) keine Werbung.

    Ist sehr zu empfehlen, auch wenn's mit .ch endet. Aber wir gehören ja auch ein bisschen zu Europa, ist also nicht weiter schlimm...

    Gruss Gustav
     
  3. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mit www.web.de sehr gute Erfahrungen gemacht. Und in puncto Spam-Mails bekomme ich kaum Eingänge. Und ich finde web.de auch ziemlich "stabil". Hat ja nicht umsonst Auszeichnungen bekommen.

    Grüße
    Flo
     
  4.  

    web.de ist eine gute Lösung.Allerdings hat Freemail einen kleinen Haken.
    Du musst mindestens 15 Minuten zwischen zwei Logins haben,sonst hagelt´s Fehlermeldungen.

    MfG
     
  5. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    @kool: Echt? Also das Problem habe ich nicht. Noch nie gehabt. Manchmal gibt es Tage, da geht bei denen nix (wahrscheinlich ist deren Server überlastet oder wird überarbeitet), aber das waren vielleicht 4-mal in meinem User-Leben. Ich nutze es mit Mail von OS X. Da gibt es erstmal keine Probleme bei richtiger Konfiguration, aber selbst wenn ich mal von der Uni bei web.de vorbeischaue klappt es immer auf Anhieb. Auch öffters hinter einander...

    Grüße
    Flo
     
  6.  

    Ich hab grade mal versucht ein paar mal kurz hintereinander Mails von web.de abzurufen,geht nicht,dass Passwort wird nicht akzeptiert.

    Ich nutze auch Mail unter OS X , hab aber die Einstellung auf manuell
    gesetzt,sonst wird dass Passwort nicht akzeptiert.

    Dass mit den 15 Minuten Zeitabstand habe ich unter Dose im Logfile meines Mailprogramms zu stehen gehabt.Also muss was wahres dran sein.

    MfG
     
  7. bjbo

    bjbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    82
    ...kann mich floblis nur anschließen

    ... web.de ist wirklich ein sehr gutes Mailportal. Und wenn ich den Eingangsthread richtig verstehe werden die Mails eh online gelesen, da entfällt auch das Login-Problem durch Mailprogramme.

    Bei web.de gibt es auch den besten Spamfilter....

    Björn
     
  8. Frodo

    Frodo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Also ich kann dir my-mail.ch empfehlen!

    Super Leistung und umsonst!

    Hier die Daten:

    25MB Postfach
    15MB Übertragungsbegrenzung

    Zugang über Web
    Zugang über POP3
    Zugang über IMAP

    Filter- und Regelassistent
    Virenschutz durch VirusScan Agent
    Spamschutz durch AntiSpam Agent

    Mehrere Personen pro Konto
    E-Mail-Sammeldienst

    Werbung gibt es nur in eine Direct Inbox die man ab und zu mal leeren muss und die werbung kommt nur von den Partner von my-mail.ch

    Gruß Frodo
     
  9. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ich hab seid Jahren GMX und bin sehr zufrieden. Fast keine ausfälle, schnelle Server und viele extras!
     
  10. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    @Frodo: Das hört sich gut an. Sogar sehr gut. Da mach ich mir gleich mal einen Account.