Homeverzeichnis verschieben

Stefan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2002
Beiträge
426
Hallo,

sorry, die Suche hat nichts ergeben:
Wie kann ich mein Homeverzeichnis auf eine andere Partition als die Systempartiton verschieben? Also, wenn ich mein iBook jetzt neu aufsetze, eine Partition nur für OS X, eine für /Users, eine für diverses Zeugs usw., wie krieg ich /Users auf eine andere Partition? So dass OS X natürlich alles schön erkennt und verwendet.
iBook 700 Combo, OS X 10.2.3

Ciao,
Stefan
 

Stefan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2002
Beiträge
426
...das ist doch erstaunlich, was sich bei einem Verändern der Suchoptionen alles ergooglen lässt, man muss nur drauf kommen. Also folgendes hab ich gefunden:

"How and why to move your home directory to a different partition

Note: This tip works just fine with Jaguar. Please read this entire page before trying anything!

Moving your home directory to a separate partition can be very beneficial: if you ever need to reinstall OS X, you can simply format the OS X partition, reinstall OS X, and be up and running in less than an hour without having to spend time backing up your personal files. This entire task can be done with a few commands in the Terminal, and that is easier than explaining how to do more tasks in the Finder and NetInfo Manager. Type the following into the Terminal, substituting your username for "username" and the name of the other partition for "OtherPartition":

sudo ditto -rsrcFork /Users /Volumes/OtherPartition/Users

sudo niutil -createprop / /users/username home \
/Volumes/OtherPartition/Users/username

Don't go on until you're sure the new User directories are working OK. You should log out/back in to check this. The rm -dr command will remove the original Users Directory.

sudo rm -dr /Users
sudo ln -s /Volumes/OtherPartition/Users /Users"

Gefunden auf http://www.bombich.com/mactips/homedir.html


Aber bevor ich da jetzt mit dem Rasenmäher in meiner Eingangshalle rumhäcksle: Hat das schonmal jemand gemacht, bzw. liest sich das Plausibel?

Ciao,
Stefan

[P.S.: Hätte wohl doch besser ins CLI-Forum gesollt *g*]
 

bmonno

Mitglied
Registriert
27.12.2002
Beiträge
399
ich habe das schon einmal erfolgreich praktiziert, aber ohne die terminal-befehle:

1. kopieren des home-verzeichnisses an die gewünschte stelle.

2. starten netinfo manager (dienstprogramme),
dort gibt es unter users und dem entsprechenden user-namen den eintrag fürs home-verzeichnis. diesen ändern (admin-rechte erforderlich) und speichern.

3. neustart und altes home-verzeichnis in den papierkorb.

viel erfolg :)
 

bebo

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2003
Beiträge
3.714
Kann es damit Probleme geben oder läuft alles wie geschmiert?
 

Stefan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.12.2002
Beiträge
426
Weiß nicht, das ist schon wieder so lange her, das Problem kannt ich schon gar nicht mehr ;).

Ciao,
Stefan
 

Hunter S

Neues Mitglied
Registriert
24.03.2005
Beiträge
12
Noch mal: Homeverzeichnis verschieben

Jetzt wo wir alle langsam auf OS X 10.4 zudriften:

Hat irgendjemand hier Erfahrungen mit einem System, das alle User-Homeverzeichnisse auf der 2. Partition hat? Mike Bombich's Tips (siehe weiter oben in diesem Thema) sind zwar sehr hilfreich, gelten ja aber nur fuer Jaguar (10.2).

Wie sieht's mit der Systemstabilitaet aus bei 10.3.8 oder 9?
 
Oben