HomePod: Pro und Contra

Diskutiere das Thema HomePod: Pro und Contra im Forum Apple TV, HomePod.

  1. HopperChase

    HopperChase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.08.2019
    Das ist wohl wahr, bei meiner Nutzung fällt das zum Glück nicht so sehr ins Gewicht da ich eigentlich immer entweder über das iPhone/iPad per AirPlay höre oder wenn ich den HomePod per Siri steuere, starte ich nur einen Radiokanal oder ähnliches was zum Glück ziemlich reibungslos geht. Das gezielte hören von Titeln per Siri ist aber wirklich noch mehr als unausgereift.. Wobei der deutschsprachige HomePod Markt und die Investition in deutschsprachige Siri wohl für Apple so interessant ist wie ein Sack Reis in China..
     
  2. robzen83

    robzen83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    Donnerstag
    Radio ist schon da: Sagt mal Hey Siri, spiel Antenne Bayern!!!


    Btw bei mir ist Siri immer nur so gut wie mein WLAN!
     
  3. Zockerherz

    Zockerherz Mitglied

    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    609
    Mitglied seit:
    08.08.2017
    Also ich bin eine ziemliche Nuschel, aber wenn ich Siri Bands sage, dann wird das eigentlich ganz gut erkannt. Klar klappt es manchmal nicht mit der Musikauswahl, aber im Großen und ganzen bekomme ich das zu hören, was ich auch hören wollte.
    Die Probleme von euch kann ich da also nicht bestätigen :)
     
  4. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    11.226
    Zustimmungen:
    2.668
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Ist doch selbstverständlich, Siri benötigt ja immer eine Internetverbindung.

    Ja, obwohl das Update mit der Radio-Unterstützung offiziell erst für den 30.9. angekündigt ist, funktioniert es für die deutschen Sender bereits. "Hey, Siri, spiele Radio xyz" sollte für jeden jetzt gehen. Wobei man teilweise mit den Radionamen etwas rumprobieren muss. "BR 3" kennt es z. B. nicht, nur "Bayern 3".
     
  5. MrBojingels

    MrBojingels Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    08.10.2012
    Was ich zuletzt verstärkt feststelle ist, dass die "Home-Szenen" nicht so 100%tig klappen.

    "Hey Siri, ich möchte Playstation spielen" (Szenenname: "Playstation spielen") sorgt dafür, dass irgendwelche Musik abgespielt wird.
     
  6. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Ich sage einfach immer: "Hey Siri, starte Szene XYZ", oder auch nur "hey siri + name der szene"

    So funktioniert das bei mir zu 99,5%
     
  7. MrBojingels

    MrBojingels Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    08.10.2012
    Ah, also explizit mit "Szene", danke!
    Das werde ich mal probieren ;)

    Mit "Playstation spielen" hat sie echt Probleme allein ;)
     
  8. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Gerne. :) genau, mit dem Triggerwort Szene sollte das klappen. mit dem "spielen" wird vermutlich apple music vermutet.. Könnte ich mir zumindest so vorstellen.
     
  9. MrBojingels

    MrBojingels Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    08.10.2012
    Ja, ist auch wirklich diese eine Szene, die anderen "Bundesliga schauen" oder "Wohnzimmer aus" gehen super :)
     
  10. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Dann soltle das wirklich mit dem Zusatz Szene davor klappen. :) Kannst ja mal Info geben ob´s jetzt besser klappt.
     
  11. boenne1987

    boenne1987 Mitglied

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    126
    Mitglied seit:
    11.02.2017
    Jau ist ja voll geil, jetzt klappt das ja echt mit dem Radio hören. Jetzt ist es für mich ein perfektes Gerät. Freu....
     
  12. Technikhai

    Technikhai Mitglied

    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    06.11.2009
  13. Gravmac

    Gravmac Mitglied

    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    244
    Mitglied seit:
    22.11.2008
    Das klappt bei Amazon seit Jahren. Wusste gar nicht das sowas bei Apple bisher nicht funktioniert hat.
     
  14. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Schön für Amazon. :) hier geht es aber ja um den HomePod.
     
  15. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    11.226
    Zustimmungen:
    2.668
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Wie gesagt, offiziell soll es ja erst am 30.9. klappen. Die deutschen Sender gehen halt jetzt schon, aber nicht zwingend alle weltweit.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...