HomePod: Pro und Contra

Veritas

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
19.404
Beschallungsanlagen gab es immer. Ob das nun Multiroom oder wie auch immer heißt, ist egal. Früher nutzte man zur Raumbeschallung den Rundfunk, SWR3 z. B. oder Kabel. Aber das Thema ist ja durch.
Früher ist man auch mit der Kutsche gefahren. Aus technischer Sicht gibt es keinen Grund mehr für ne Antenne auf dem Dach oder CDs im Regal. Ich bin froh, dass mein großer HiFi Turm weg ist und dass ich die Playlisten und Alben überall synchron habe. Im Auto, daheim, beim Sport... In jedem Zimmer.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Demogorgon und SwissBigTwin

rz70

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.251
Mein Homepod und Siri führt die Homebefehle nicht mehr richtig aus. Bei Lichtbefehlen wird einfach nur noch der letzte Zustand ein- oder ausgeschaltet. Manuell über die Home App funktioniert alles einwandfrei. Hat das sonst jemand noch oder eine Lösung?
Reset hab ich gemacht, hält aber nur ein paar Befehle lang, dann macht die Apple Tussi wieder was sie will ...