1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

HomeKitSecureVideo wie über weite Strecken?

Diskutiere das Thema HomeKitSecureVideo wie über weite Strecken? im Forum Apple HomeKit.

  1. FliegerHorst

    FliegerHorst Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    19.08.2011
    Hallo,

    ich scheute mich bisher teure Abogebühren für Sicherheitskameras zu bezahlen und wollte so auf HomeKitSecureVideo (HKSV) warten, da ich in Zukunft eh einen großen Speicherplan bei iCloud brauche und dachte ich kann so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Bei meinen Überlegungen stoße ich aber nun an meine Grenzen.

    Folgende Situation:
    Ich möchte Wohnung und Keller überwachen. Der Keller ist von der Wohnung per Wifi/Funk nicht zu erreichen, daher hängt dort ein PowerLine-Adapter und ich habe so Wifi im Keller. (kein Mesh System)

    Die neue zu HKSV kompatible EufyCam2 benötigt eine Verbindung zur HomeBase. Richtig? Also fällt diese Option flach?

    Eine Logitech Circle 2 wird vielleicht mal HKSV unterstützen, aber im Keller müsste dann ein HomePod o.ä. stehen. Stimmt das auch?

    Liegt es einfach am PowerLine Adapter? Würde ein einheitliches Mesh System das Problem lösen und alle Geräte könnten untereinander kommunizieren?

    Hat jemand Erfahrung mit dem Anschluss einer Eufy HomeBase an ein PowerLine Netzwerk?

    Im Voraus vielen Dank schon für eure Nachhilfe in Sachen Netzwerk und Ideen!
     
  2. smn

    smn Mitglied

    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    203
    Mitglied seit:
    07.10.2007
    HomeKit Geräte müssen im selben Netzwerk sein. Wenn dein Powerline Anschluss an dein Netzwerk herstellt, klappt es. Sonst nicht. Die (physikalische) Entfernung ist da erst mal irrelevant.
     
  3. FliegerHorst

    FliegerHorst Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    19.08.2011
    Zu HKSV hab ich in diesem Artikel folgendes gelesen:
    "Voraussetzung für die Funktion ist von Apple-Seite aus ein HomeKit-Hub, also beispielsweise ein Apple TV oder ein HomePod im Haus."

    https://www.ifun.de/eufycam-2-neue-anker-kamera-kann-homekit-secure-video-144903/

    Also sollte meine Idee zumindest erstmal mit der Logitech Circle 2 funktionieren?

    Es gilt dann nur noch herauszufinden wie es bei den eufyCams ist, ob diese direkten Kontakt zur HomeBase brauchen oder lediglich alles in einem Netzwerk sein muss?
     
  4. festplattenmagier

    festplattenmagier Mitglied

    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    85
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Das eufy Hub, wird per Kabel an den Router angeschlossen... die Kameras müssen dann nur irgendwo im wlan sein, welches über den router läuft...

    Das heißt, ein Powerline Adapter mit wifi sollte gehen...

    allerdings kann man die eufy cam2 (noch) immer nicht in HomeKit einbinden…

    bei mir fehlt der Punkte in der App.
     
  5. festplattenmagier

    festplattenmagier Mitglied

    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    85
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    ... oh man, deren Ernst?!

    EEB1AF72-6B12-45E4-83E5-7FEF757E86F9.jpeg
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...