Homebanking HBCI

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von m.morsdorf, 18.04.2006.

  1. m.morsdorf

    m.morsdorf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Kennt jemand ein gutes Programm für Homebanking ?

    Welches HBCI unterstütz per CHipkarte ?



    Danke

    Marcel
     
  2. m-schmidt

    m-schmidt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Ich nutze BankX (incl. HBCI Modul -> muss man dazu kaufen) und bin bisher zufrieden damit.
     
  3. max.k

    max.k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Ich nutze Macgiro mit HBCI und bin sehr zufrieden.
     
  4. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.826
    Zustimmungen:
    1.425
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    ich bin auch von Starmoney(Win XP) auf Mac Giro umgestiegen. Für HBCI gibt es nur die beiden Lösungen am Mac. Mac Giro ist nicht so bunt, wie Starmoney. Nach kurzer Umgewöhnungsphase aber gut bedienbar. Der Support ist auch recht freundlich ( ich bekam meinen Kartenleser unter OS Tiger mal - trotz Patch - nicht zum laufen).
     
  5. m.morsdorf

    m.morsdorf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Danke euch
     
  6. kettcar64

    kettcar64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Hibiscus 1.5

    Also,vielleicht schaut Ihr Euch mal Hibiscus 1.5 an! Ist für umme, kann iTan, HBCI usw. Funkioniert prima.

    Gruß, kettcar
     
  7. glzm0

    glzm0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    16.03.2003
    Bei Hibiscus handelt es sich aber nur um ein PlugIn und nicht nur das es ist auch nicht nativ sondern funktioniert unter der X-Oberfläche von Unix. ;)

    Ich bin BankX nutzer und mag dieses Programm. Seit ein paar Wochen gibt es nun auch für BankX das HBCI Chipkartenmodul. Jetzt muss ich mir nur noch einen passenden Kartenleser zulegen und los geht es :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen