Home Ordner+Programme Auslagern

Carlie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
255
Hallo,

ich habe einen Mac Pro Intel Quad Core 2,8 GHZ in gebrauch. Folgende Festplatten sind eingebaut.
1. 1TB Systemplatte (inkl. Home Ordner und Programme)
2. 1TB Für Itunes und Videos
3. 1TB so gut wie ungenutzt
4. 320 GB Windows 7 (Parallels)
5. Externe Festplatte für Time Machine

Gerne möchte ich jetzt eine neue Struktur aufbauen, die wie folgt aussieht.

1. 1TB Systemplatte
2. 1TB Home Verzeichnis (mit allen Bildern, Videos, Itunes)
3. 1TB Programme

nun meine Frage.

Kann ich dies unter OSX auf eine einfache art einrichten. ich habe im Internet eine anleitung gefunden, die sich aber nur auf den Home ordner bezieht. Wie sieht es mit den Programmen aus.

http://bardiir.net/2009/06/benutzerordner-auf-andere-festplatte-auslagern/#

Muss ich nach der umstellung, im OSX noch etwas beachte? oder muss ich in den programmen noch etwas umstellen.

Ich würde mich über hilfe freuen.

Gruß, Thorsten
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Lass alles so, wie das System das einrichtet - läuft einfach besser... Alles andere ist kontraproduktiv...

Udo
 

Mac242

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2007
Beiträge
235
Annahme ist, dass du unter 10.6.x arbeitest. :)

Benutzerordner:
Meld dich normal an, kopier dein Homedir (/Users/username) an deinen Zielort und Wechsel per unten stehender Einstellungen dein Verzeichnis.
Neustart / Abmelden, altes Verzeichnis löschen und gut.





Den Rest würde ich da lassen wo er ist. :)
Vllt Spiele / Programme in einen anderen Ordner / eine andere PArtition verschieben. Würd ich allerdings von Fall zu Fall entscheiden.


Generell würde ich das ganze allerdings für Platzverschwendung halten.
Wozu benötigt dein System 1 TB Platz? Vor allem, wenn du deine Programme auslagern willst?

/Edith grüsst Udo in der alten Heimat! ;)
 

Carlie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
255
Mein system ist natürlich nicht 1TB groß, es liegt nur auf einer 1TB Platte. Zur zeit ist das System (ink. programme und Home Ordner) etwa 250 GB groß. Vom Platz her würde die 1TB Platte locker reichen. Da ich aber sehr viele dinge gleichzeitig ausführen, merke ich das die geschwindigkeit deutlich abnimmt.
Deswgen wollte ich die Programme und den Home Ordner auf getrennte Platte auslagern, damit ich dadurch wieder einen geschwindigkeits zuwachs habe. Auserdem würde das Betriebssystem nicht mehr so viel platz verbrauchen, so das ich es auf eine 120 GB SSD Platte Clonen könnte.

Thorsten
 
Oben