hohe systemauslastung "launchCFM"

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von PowerBook12, 19.03.2008.

  1. PowerBook12

    PowerBook12 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.04.2005
    hallo,
    unser iMacG5 hat seit einiger Zeit eine enorme Systemauslastung, wenn er mit dem Netz verbunden ist. iSatPro zeigt einen Prozess an, der "launchCFM" heißt und teilweise bis zu 80% des Systems auslastet.

    Was ist das? Versucht da jemand unerwünscht nach Hause zu telefonieren?

    Und was kann ich dagegen machen?

    Danke!!!
     
  2. Mac-ellangelo

    Mac-ellangelo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    28.11.2006
    Ich habe seit Kurzem das selbe Problem und bin hier auch auf der Suche nach einer Lösung.

    LaunchCFM liegt bei über 95% Prozessorleistung und der Lüfter rennt.

    Bei mir ist es ein MacBook C2D.

    Für Tipps bin ich Dankbar

    EDIT:

    Ich habe es gefunden. MS Word ist eingefroren und ließ sich nicht normal beenden. Nachdem ich es mit "Sofort Beenden" schlafen gelegt habe, war sofort das LaunchCFM mit der hohen Auslastung weg und der Lüfter ist auch wieder normal.

    Also einmal nach allen offenen Programmen nachsehen, ob da auch etwas hängt.
     

Diese Seite empfehlen