Hochgestellte zahlen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Locator, 12.02.2006.

  1. Locator

    Locator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Hallo Usergemeinde,
    wie kann ich auf meinem iBook Zahlen so darstellen wie es in der Mathematik üblich ist, zum Beispel für Quadratmeter usw.?

    MfG
    Locator
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Das ist nicht eine Frage des iBooks, sondern des Programms, was du verwendest. In Word geht das, in Pages, in Neo Office …
     
  3. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Das es geht ist klar. Er fragt ja trotzdem wie...
     
  4. Locator

    Locator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Zum Beispiel im IChat oder so.

    MfG
    Locator
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Er fragt, wie es auf dem iBook geht …

    In den genannten Programmen ist das unterschiedlich. Meist jedoch unter Format/Zeichen oder Text. Nicht schwer zu finden.

    Systemweit in allen Text-Eingabefeldern geht es meines Wissens nicht.
     
  6. leo j.

    leo j. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    in pages:
    für exponent: apfel + ctrl + +
    für index: apfel + ctrl + -
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Ist in jedem Programm anders, aber oft ähnlich..

    In einem Betriebssystem lässt sich das nicht einstellen, wozu auch??
     
  8. Lars²

    Lars² MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Mir fällt da grade ganz spontan ein Betriebssystem ein das ^2 und ^3 mit Alt+2 und Alt+3 belegt hat :)

    Was du machen kannst: Landeseinstellungen - Tastaturmenü - [X] Tastaturmenü in der Menüleiste anzeigen und dann über die erschienene Flagge auf die Zeichenpalette zugreifen.

    Zumindest solange bis dir hier eine erzählt, wie du die Zeichenpalette direkt in die Menüleiste einbinden kannst :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen