hochbegabt im Unialltag?

Diskutiere das Thema hochbegabt im Unialltag? im Forum MacUser Bar

  1. Locusta

    Locusta Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Eine Freundin von mir will umbedingt einen Hochbegabtentest machen. Ich habe ihr die Frage gestellt, was es ihr bringt. Sie hatte darauf keine "richtige" Antwort ("damit ich formell klüger bin als du" zählt nicht ;)).

    Also: Was bringt einem die Bescheinigung "hochbegabt" zu sein im Unialltag? Was für Vorteile hat das?


    PS: Bevor ich noch einen Thread aufmache: In meinem Badezimmer riecht es nach Mohrrüben :confused:, eine Idee woher das kommt?
     
  2. Freede

    Freede Mitglied

    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    59
    Mitglied seit:
    16.08.2007
    Keine Studiengebühren an manchen Unis? :)
     
  3. Locusta

    Locusta Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Bei uns (Albert. L. Uni Freiburg) nur für Masterstudiengänge. Die Bachelors sind davon ausgeschlossen. Von daher frage ich mich, was es einem Bachelor-Student bringen soll so einen Test zu machen, außer die formelle Bescheinigung "klüger" zu sein als andere.
     
  4. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    gedünstet oder eher roh?
     
  5. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.035
    Zustimmungen:
    2.605
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    die klügeren Studenten nehmen die Mohrübe aus dem Bad und werfen sie in die Bio-Tonne ! Das hat schon was ;)
     
  6. virtua

    virtua Mitglied

    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Vorteile: Sie darf mit den Nerds im Keller spielen.
    Nachteile: Sie wird wahrscheinlich auf dem Campus des öfteren verhauen werden.

    Gegen die Möhren in deinem Bad könntest du Kaninchen aussetzen.
     
  7. Charles_Garage

    Charles_Garage Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Es bringt was fürs Selbstwertgefühl, wenn man der Meinung ist mit einem IQ von 130 mehr Wert zu haben als vorher gedacht.
    Es kann Sie auch beflügeln, wenn ihr mal was schwer fällt. "Ich hab einen IQ von 130, also muss ich es doch schaffen." Oder: "Ich IQ 130 - Aufgabe nix verstehen -> Aufgabe doof..."

    Das kann man sich aber auch mit etwas Übung auch so hindenken.

    2. Frage: Mohrrübengeruch = Schimmel?
     
  8. flamecat

    flamecat Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    :hehehe:
     
  9. Locusta

    Locusta Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Eher "verfault". Ich habe die Quelle des Geruchs ausmachen können. Er kommt von "oben". Bei uns sind alle Badezimmer übereinander. Soll heißen wenn der eine einen Rohrbruch hat, dann haben alle die unten drunter wohnen Spaß.

    Es tropft auch so seltsam von der Decke im Bad. Ich glaube ich sollte mal zum Hausmeister gehen. Das erinnert mich an die Situation von vor ein paar Wochen wo es mir aus der Mitte der Decke ins Zimmer getropft ist. Dort wurde doch datsächlich das Knie vom Waschbecken nicht angeschlossen :eek:.


    Also wirkliche "Vorteile" gibt es dadurch nicht?
     
  10. Locusta

    Locusta Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Gut, das ist natürlich ein Argument. Daran habe ich noch nicht gedacht. Wobei braucht man immer eine Bestätigung für das, was du machst? Wenn ich selbst wie der Ochs vor der Wand an einer Aufgabe sitze sage ich mir: "Man, das kann doch nicht so schwer sein. Wende etwas Logik an und dann findest du einen Weg, schließlich bist du nicht dumm.". Das hat bisher immer geholfen, vorausgesetzt die "Prüfungsangst" ist bei mir nicht durchgekommen.


    Ich hoffe nicht. Mein Badezimmer ist erst 7 Monate alt und wird hervorragend von mit gepflegt. Die Handwerker die das Badezimmer gebaut haben sagten zu mir bei einer Kontrollbesichtigung, dass mein Bad mit Bastand eins der Saubersten im ganzen Haus sei (von immerhin knapp 250 BÄdern).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hochbegabt Unialltag?
  1. Pharell
    Antworten:
    79
    Aufrufe:
    6.513

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...