Hoch- UND tiefgestellte Zeichen in einem

iphonenewbie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
96
Hallo,

ich schreibe gerade eine Seminararbeit in Pages und brauche dringen einen Weg, wie ich Hoch- UND tiefgestellte Zeichen in einem machen kann?

Ich weißl dass ich mit ctrl + cmd + +/- hoch- und tiefstellen kann - aber wenn ich beides haben ist ein Zeichen immer eine Cursorposition weiter :S

Kann mir bitte jemand helfen?

Danke  
 

Anhänge

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.351
Das ist eher eine Sache für einen Formel-Editor. Vielleicht kann Grapher aushelfen. Oder der Formel-Editor in OpenLibreNeoOffice.

Hier allerdings aus Word2011:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

iphonenewbie

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
96
Ja, Grapher geht - damit hab ich die Formel in dem Screenshot gemacht - aber dann kann ich es nur als Bild einfügen, was sehr blöd ist, wenn ich den Ausdruck im Fließtext benutzen will..
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.351
Was ist da einzuwenden? Sowohl mein Beispiel aus Word, als auch die Objekte aus Grapher sind m.W. doch via Zwischenablage als verlustfrei skalierbare Vektorgrafiken übernehmbar.

EDIT: Aus Word nehmen TextEdit oder Bean bei Copy&Paste oder Drag&Drop leider doch nur eine Bitmap mit. Aber Grapher sollte auch Vektoren nach Pages bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben