hoch 2 in Excel darstellen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von icetea, 05.12.2003.

  1. icetea

    icetea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    hallöchen und guten morgen,
    ich habe ein riesiges problem. ich muß in excel v. X eine hoch 2 darstellen.
    finde dafür aber keine tastaturbelegung. soll nur zur darstellung sein, brauch nicht berechnet werden. in sonderzeichen gibt es dieses auch nicht.
    hilfe! ist wirklich dringend.
    danke im voraus!
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.901
    Medien:
    42
    Zustimmungen:
    2.446
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    also in Excel geht das imho nicht, wenn Du aber das komplette Office installiert hast lassen sich auch in Excel mit Einfügen->Objekt->MicrosoftEquationEditor Formeln einfügen.

    Servus
     
  3. Pak

    Pak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Wenn man nicht die Möglichkeit hat Exponenten darzustellen, dann schreibt man das normalerweise als ^2.
    Indizes werden mit Unterstrich dargestellt (_2).

    Notfalls auch zusammen: x_i^3 (X mit Index i Hoch 3).
     
  4. Apfelfreund

    Apfelfreund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.03.2003
    Ich habe Excel nur auf'm PC (Excel XP) und da funktioniert das folgendenmassen: Die Zahl(en) markieren, die hochgestellt dargestellt werden soll(en) und im Kontextmenü 'Zellen formatieren' auswählen bzw. über Menü Format - Zellen gehen.
    In dem Dialogfenster kann man dann u.a. auch 'hochgestellt' wählen.
    Wie gesagt, funktioniert so auf der Dose. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es diese Funktion so oder ähnhlich nicht auch auf der Mac-Version gibt.
     
  5. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.901
    Medien:
    42
    Zustimmungen:
    2.446
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    dochdoch- das geht genau so :)
     
  6. icetea

    icetea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    danke, danke, danke...
    schön das ihr so schnell geantwortet habt. werd das heute abend mal ausprobieren. sitz zur zeit nicht am mac.
     
  7. LolaLola

    LolaLola MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.09.2003
    geht doch :)

     

    Juhu,

    is' bei mcExcel genauso - der Kurzbefehl für Zellen formatieren ist übrigens Apfel-1.

    Noch was: wenn es wirklich "richtig" angezeigt werden soll, musst Du die Zelle zusätzlich noch als TEXT formatieren; sonst tut er nur so, als wenn er die hochgestellte Zahl akzeptieren würde.

    Liebe Grüße

    Lola
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen