Hl-dt-st Dvdrw Gsa-s10n

Diskutiere das Thema Hl-dt-st Dvdrw Gsa-s10n im Forum MacBook.

  1. censorcaesar

    censorcaesar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    26.02.2008
    Firmware: AP09
    MBP: 2,2Ghz

    Hab in letzter Zeit häufig Probleme, dass original DVDs oder CDs nicht gelesen werden können.

    Kann man da was machen?
     
  2. Kulfadir

    Kulfadir Mitglied

    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Wenn di CDS in einwandfreiem Zustand sind und nicht gelesen werden können, solltest du mal zu deinem Händler gehen und das MBP reparieren lassen.
     
  3. censorcaesar

    censorcaesar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    26.02.2008
    Hier in der Gegend ist keiner und du weißt doch wie das mit dem Vorführeffekt ist.

    Ich fahr hin, leg die DVD ein und sie wird sofort erkannt. :(

    Momentan hakt C&C3 Tiberium Wars Kane Edition. Hab die blöde DVD jetzt schon 100.000 mal eingelegt, aber sie wird immer nach ewigem seeking ausgeworfen. :(
     
  4. Flooo

    Flooo Mitglied

    Beiträge:
    3.422
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Habe genau das gleiche Problem,

    Das Laufwerk scheint einfach Mist zu sein !

    Bei mir werden DVDs ewig nicht gelesen und dann ausgelaufen ( ohne jemals gemountet worden zu sein)

    Die gleiche DVD eingelegt ins Macbook wird innerhalb von 10 sec gelesen !!

    Das kann doch wohl nicht war sein !

    Teilweise werden auch leere DVD Rohlinge einfach nicht gemountet, d.h. Toast kann dann nicht brennen weil das Laufwerk die DVD nicht richtig erkennt.

    Hätte gerne wenn möglich bisschen mehr Informationen zu diesem Problem bevor ich bei Apple anrufe.
    Ist immer gut zu wissen was eigentlich das Problem ist.
    Ob wirklich Hardware defekt ist oder ob ich selber ev. irgendwas tun kann um das Problem zu beheben.

    Bin für alle Erfahrungsberichte dankbar !
    Macht Apple da bereitwillig nen austausch ?

    Danke!

    Es kann doch nicht sein das hier niemand zu dem Problem etwas weis ?
     
  5. Schmuhkuh1

    Schmuhkuh1 Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Ich kann nur sagen, ich hab das gleiche Laufwerk und die gleichen Probleme. Es ist totaler Schrott! Ich hab schon Hass auf dieses Laufwerk.

    Ich war bei nem Apple Store und die haben es angeblich ausgetauscht. Komischerweise läuft es noch genauso schlecht wie vorher und es ist noch immer der selbe Typ von Laufwerk. Leider hab ich mir die Seriennummer nicht aufgeschrieben vom alten. Ich glaube mittlerweile, die haben mich verarscht, bei apple nen laufwerk bestellt und das eingesackt und anderweitig verwendet...
     
  6. buyman

    buyman Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    hallo zusammen,
    habe auch das gsa-s10n und es lassen sich auch manche dvds nicht mehr abspielen... unter windows funktioniert das ganze komischerweise. firmware updates von apple habe ich seither nicht gefunden... hat irgendjemand einen tipp?
     
  7. Am besten diesen Thread drucken und mitnehemn. Scheint ja wohl kein Einzelfall zu sein.
     
  8. Zikonov

    Zikonov Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.07.2004
    ich habe auch riesenprobleme mit dem schrottlaufwerk

    - medien werden direkt wieder ausgeworfen
    - nur noch wenige original dvds lesbar
    - brennen garnicht mehr möglich
     
  9. Schmuhkuh1

    Schmuhkuh1 Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Bei mir wurde es sogar zum 2. Mal ausgetauscht (diesmal anderer Laden), aber es hat sich nichts dran geändert! Das Laufwerk ist einfach der letzte Schrott!
    Oder ich die haben mir einen vom Pferd erzählt und es wurde garnichts ausgetauscht...

    Hab mir mittlerweile nen externen Brenner gekauft, der frisst alles, brennt alles und das auch noch schnell! Das ist ja sicher nicht der Apple-way, aber ich hatte es satt mich mit dem Mist rumzuplagen. Beim nächsten Apple-Kauf bin ich aber definitiv vorsichtiger!
     
  10. Zikonov

    Zikonov Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.07.2004
    kannst Du mir sagen welchen brenner du dir zugelegt hast?

    ich habe so langsam auch keine lust mehr auf das billig laufwerk in meinem 1800 Euro notebook.... :(
     
  11. Whitesnake

    Whitesnake Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    10.10.2007
    Hab selbst auch schon gewechselt und werde das auch so lange machen bis es mir zu blöd wird.
     
  12. Schmuhkuh1

    Schmuhkuh1 Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Ich hab den Samsung Writemaster S224Q
     
  13. koDiacc

    koDiacc Mitglied

    Beiträge:
    238
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.06.2007
    joa. scheisse.
    gleiches problem. kaufste dir nen 2000 Euro Schinken und das Laufwerk is scheisse.
    Ich find eh diese optischen Laufwerke sind doch altbacken. Total Dumm. Ich bin für Solid-State-Disks überall. SOFORT :p

    Was kostet denn so nen umtausch im Apple Store? Werd ich wohl mal vorbei schauen. Arschlöcher :)
     
  14. Schmuhkuh1

    Schmuhkuh1 Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Wenn noch Garantie drauf ist nichts, außer ne Menge Zeit, denn erstmal wirds Gerät einkassiert, dann melden die sich nach 2-3 Tagen bei dir und wenn du Glück hast, haben sie direkt eingesehen dass das Laufwerk Schrott ist, nen neues bestellt und eingebaut (wenn die Lieferzeit für das Ersatzlaufwerk länger ist, dann verzögert es sich natürlich, weil die keine Laufwerke auf Lager haben, sondern extra eins für dich bestellen müssen).
    Wenn du Pech hast, haben sie ihre "Tests" durchgeführt und sind der Meinung, dass das Laufwerk ja funktioniert, weil sie auf irgendeinem Rohling brennen konnten bzw ihre "Test CD" gelesen werden konnte (kA was die da genau machen) und du kannst erstmal ne Diskussion anfangen, wie wohl "funktionstüchtig" zu definieren ist. Am besten bringste denen dann irgendwelche Medien mit, bei denen du weißt, dass es nicht funktioniert hat (bei mir Verbatim Rohlinge, sowohl CD als auch DVD-DL)!
    Viel Erfolg ;)

    Wenn du keine Garantie mehr hast, lass es sein! Bei mir hat es nichts gebracht und ohne Garantie dürfte es ziemlich teuer werden. Hab nämlich mal gefragt, ob sie mir nicht ein anderes Laufwerk, was ich selber kaufe einbauen könnten, da meinten die 1. würde so nen Laufwerk in dem Format um die 200 Euro kosten und dann käme noch der Einbau hinzu, ca 60 Euro. Einbauen kannst du es natürlich selber, wenn eh keine Garantie mehr drauf ist...
     
  15. Pseudemys

    Pseudemys Mitglied

    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    28.10.2005
    Lösung des Problemes seitens Apples in Sicht?

    Hallo,

    wer Probleme mit HL-DT-ST DVDRW GSA-S10N (so auch ich) sowie mit MATSHITA DVD-R UJ-857E hat, sollte diese Geschichte verfolgen:

    MacTechNews.de > News > Apple untersucht fehlerhafte SuperDrives


    Gruß von der Schildkröte!
     
  16. snafe

    snafe Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Gibt es da Neuigkeiten ? Meins geht nun auch sei 2 Monaten nicht mehr. (HL-DT-ST DVDRW GSA-S10N ) Oder kennt wer 'nen Lade, bei dem man ein ähnliches passendes Laufwerk bestellen kann ? ( kein gebrauchtes Zeug )
     
  17. Zac McKracken

    Zac McKracken Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.12.2009
    also, hab auch ein LG GSA-S10N in meinem macbook pro, dass liegt definitiv nicht an der software, habs mal ausgebaut, gereinigt und an den windoofs pc gehaengt - das ding kotzt so gut wie alle scheiben (ausser "gepresste" originale) wieder aus, bei rohlingen erkennt das ding nur eine sorte cdr's, dvdr's keine von 4 sorten verbatim, keine dvd-ram
    gebrannte verbatims nur sehr wenige

    hab auch die 2 offiziell verfuegbaren firmwareversionen (apple AP12 + dell A103) probiert, sowie die gepatchte BP10 von rpc1 - keine aenderung

    bin jetzt am ueberlegen, was fuer ein ersatzlaufwerk ich kaufe, die werden bei ebay aus china fuer ca. 30,- angeboten (top bewertungen des verkaeufers) allerdings nicht "brand new", und ich haette lieber ein anderes, hat jemand erfahrung mit anderen herstellern ??

    hab momentan ein UJ-846 im auge, weiss aber mangels beschreibung nicht, ob das "ultra slim" (9.5mm) ist :confused:
     
  18. mcAeppel

    mcAeppel Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    29.04.2009
    Ich hatte das Problem, dass nach einem MLB-Tausch sogar die SL-DVD einfach ausgeworfen wurde.

    Nach einigem Suchen habe ich ein Support-Dokument gefunden, dass einen SMC-Reset als Lösung genannt hat. Und siehe da, nach dem SMC-Reset funktionierte das Laufwerk wieder einwandfrei.
     
  19. Zac McKracken

    Zac McKracken Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.12.2009
    was ist "MLB" ?
    (sorry, falls das 'ne bloede frage ist, aber ich hab den mac noch nicht lange :D)

    am mac selber kanns in meinem fall nicht liegen, hab das laufwerk an einer windowskiste getestet, also wuerde der smc-reset wohl nix bringen...
     
  20. mcAeppel

    mcAeppel Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    29.04.2009
    MLB=Main-Logic-Board

    so heißt das offiziell bei Apple.

    Der SMC-Reset setzt den System-Management-Controller zurück. Wenn da irgendwas nicht passt, gibts Probleme. Probier's einfach mal, kaputt geht da nichts bei.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...