1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hitachi Deskstar nicht vollständig erkannt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von haekel, 11.06.2005.

  1. haekel

    haekel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    habe eine 250 GB Hitachi Deskstar in nem Ice Cube Gehäuse. Warum erkennt mein Festplattendienstprogramm nur 128 GB?
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    gib ein bisschen mehr information preis (system version, etc.)
     
  3. haekel

    haekel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    hab n ibook g4 panther 10.3.9
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Alte Oxford-Bridge... die kann nur Platten bis 128 GB ansprechen.

    MfG
    MrFX
     
  5. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    @MrFX:DEIN 1600STER!!!!!!!!!!!!

    Kauf dir ein neues Externes gehäuse, das kann dann die Kompletten 250GB Ansprechen bzw. adressieren.Such mal im Forum,welche gehäuse das Können.

    MeNz666
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Oder die Austausch-Platine für's IceCube.

    MfG
    MrFX