Hintergrundfähige iPhone/Android App für kostenlose Messeges?

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
Ich bin gerade auf der Suche nach einem App/Service den es für mein iPhone gleichermaßen wie für das Android Gerät meines Kumpels gibt.

Was muss es können ...?
- Text Messeges wie sms hin und her schicken (mit Verlaufansicht)
- Messeges müssen immer empfangen werden, auch wenn App gerade nicht aktiv und das Display von iPhone/Android (Samsung Galaxy S) aus ist
- als Extra vielleicht auch kostenlose Telefonoption - muss aber nicht sein!

Irgendwelche Ideen?
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
hm, gibts auch was Kostenloses?
 

t_h_o_m_a_s

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
13.299
0,79 €, Textnachrichten sind danach kostenlos zu anderen WA-Benutzern.
Was willst du mehr?
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
Hätte das vielleicht erklären müssen:

Mein Kumpel hat ne SMS Flat, ich nicht. Also will ich das wir das über so eine App machen. Wenn er dafür aber dann auch noch zahlen muss werde ich ihm das schwer beibringen können.

Ich hab übrigens schon Skype getestet, allerdings sieht er mich da nie online und wenn er was schreibt kommt es nicht an - selbst wenn ich die Skype app offen lass und das Display an ... Vielleicht kam die Jailbreak Warung von Skype bei der Installation doch nicht nur einfach so... :(
 

little_pixel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
4.629
Wenn er dafür aber dann auch noch zahlen muss werde ich ihm das schwer beibringen können.
Wir reden von einmalig 79 Cent.
Ich wette nen 50er, dass er am Abend bei nem Bier der Bedienung mehr Trinkgeld lässt.

Viele Grüße
 

Late

Mitglied
Mitglied seit
25.11.2009
Beiträge
584
Die App kostet 79c. Du kaufst sie dir und deinen Kumpel, das macht 1,58€.
Angenommen eine Sms kostet 19c, dann sparst du ab 8,32 Sms.

Also wenn dir das zu teuer ist, dann weiß ich auch nicht ;)
 

t_h_o_m_a_s

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
13.299
Ok, dann geb ihm ein Bier aus, dann hat er die einmaligen € 0,79 mehr als raus.;)
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
ok, ok Leute - habs verstanden :D
 

Till00

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1.003
oder er lad sie einfach auch über deinen account... ;)
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
ok, der wollte jetzt noch mal Skype testen, also haben wir zu erst noch ein Probelauf gemacht, Ergebnis:

Mein iPhone empfängt über skype Messiges und Anrufe, auch wenn die App zu ist und das Display aus. ABER: nur für kurze Zeit, liegt das Gerät einige Minuten so rum, dann wird es plötzlich als offline angezeigt und messeges kommen nicht mehr an :(

Mobile Daten sind deaktiviert, aber ich bin im W-LAN und das bleibt seit den neues iOS Versionen doch eh daueraktiv ... :(
Schade wär so nämlich echt super.

Hoffe nur das ich dieses Problem dann nicht auch bei der whatsapp App habe!? :(
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
ok das klingt dann ja lles ganz gut für whatsapp - werd ich dann wohl holen.

Aber ist das Verhalten bei Skype denn normal? Sollte man nicht allein über Wifi auch bei ausgeschaltenem Display länger als 1/2 min. erreichbar sein? (Konfiguration mit daueronline und im HG aktiv stimmt)
 

favoriMK

Mitglied
Mitglied seit
06.04.2011
Beiträge
57
Hi.

Viber ist aktuell noch kostenlos im AppStore und für Android gibt es bereits eine Beta-Version zum testen. An an einer Blackberry-App arbeiten sie auch schon. Mit Viber kann man VoIP-Gespräche und Messages mit anderen Viber-Usern vornehmen.

Kann nur aus Erfahrung mit WhatsApp und BuzzMe! berichten, dass sie alle kostenlos angefangen haben und sobald sie Betriebssystem übergreifend waren, dann wurden sie kostenpflichtig.

Aber ansonsten kann ich meinen Vorrednern zur zustimmen. WhatsApp ist auch in meiner Erfahrung und Nutzung die best funktionierende und von den meisten Usern genutzte App, ist die 79ct absolut wert und ich habe Kontakte mit iPhones, Android-Phones, Blackberries und Nokia-Symbian-Phones abgedeckt. Man hat auch keinen Bock sich zig Messenger-Apps auf das Phone zu knallen nur weil jeder eine andere App benutzt.

Deine Frage zu SKYPE:
Wenn ich die SKYPE-App öffne, bin ich für meine Kontakte sichtbar. Auch wenn ich SKYPE im Hintergurnd laufen lasse und bekomme auch Nachrichten, die mir auch mit einem begleitendem Ton angezeigt werden
 
Zuletzt bearbeitet:

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
Danke - werd ch auch mal testen!

Bin vorhin auch über PingChat! gestoßen - als einfacher Text Messenger auch recht interessant. Damit konnte ich jetzt endlich auch sicherstellen, das am iPhone soweit alles ok ist, denn bei der App bekomme ich auch bei länger ausgeschaltetem iPhone die Messeges aufs Display gepusht! Keine ahnung warum das bei Skype nicht geht - obwohl beworben.
 

man0l0

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
16.618
Was hast du denn bei Skype in den Einstellungen festgelegt, wie lange du online bleiben möchtest?
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
Habe eingestellt das ich immer on sein soll. Push Dienste sind alle aktiviert.

Skype bekommt auch alle Nachrichten und wird beim Gegenüber als online angezeigt, auch noch wenn das iPhone erst seit einigen Sekunden ausgeschaltet (Display) ist. Nach ein paar Minuten aber werde ich beim Gegenüber als offline angezeigt und bekomme auch keine Messeges mehr. Selbst wenn ich dann wieder an das iPhone geh bekomme ich sie nicht nachgereicht - meist sogar nichtmal wenn ich dann Skype sogar wieder öffne ... :(
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.654
Woah!!

:D

Dank iTunes und der Suche nach "Skype" werden viele ähnliche Dienste vorgeschlagen - slo hab ich jetzt auch forfone gefunden:
- 100 Gratisminuten jeden Monat ins Festnetz - und der angerufene sieht komischerweise sogar meine eigene Handynummer!
---> Funktion schon getestet -> vom iPhone kostenlos Heimtelefon angerufen über VOIP - klappte 1a und kostenlos - hammer :D
---> bisher allerdings keine Restminutenanzeige gefunden ... nnaja werde die 100 wohl eh nie erreichen.
- absolut keine Registrierung nötig, man bekommt nur einmal eine Verifizierungs-SMS wo man den Code dann in die App eingeben muss
- mit anderen forfone Usern (auch Android) kostenlos telefonieren und SMSen/chatten! - muss ich noch testen ...
- Hintergrundaktivität konnte auch noch nicht getestet werden, wird aber sehr stark beworben, hoffe also es geht


... mensch was es für Smartphones so alles gibt! :D
 

man0l0

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
16.618
vom iPhone kostenlos Heimtelefon angerufen über VOIP
Na dann viel Spaß, wenn – je nach Vertrag und Anbieter – eine saftige Rechnung ins Haus flattert.
 
Oben