Hindergrundvideo

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von BenIrminger, 06.07.2005.

  1. BenIrminger

    BenIrminger Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kann man als Hintergrund, anstatt eines Bildes auch ein Video laufen lassen? Also dieses Feature such ich ganz dringend.
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    Antwort ist ganz einfach ja. Es gibt da ein Tool, komm jetzt aber nicht auf den Namen. Irgendwas mit movie. Such mal bei versiontracker.
    Gruss
    eMac_man
     
  3. FLATCOATED

    FLATCOATED MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Es geht, den Namen des Programms weiss ich aber leider auch nicht mehr.
    Ich weiss nur, dass es damals bei meinem 867er PB mit 640 MB RAM tierisch Performance geraubt hat. Hab das Prog deshalb relativ schnell wieder gelöscht.
     
  4. Ich glaube das geht auch mit ONYX oder tinkertool...

    Auf jedenfall kann man da den Screensaver laufen lassen...
     
  5. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    defekter Link entfernt

    Desktop Movie Player - 2.2

    ist aber sehr ressourcenhungrig
     
  6. dehose

    dehose unregistriert

    MacUser seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    492
    Hallo, mit dem MPlayerOSX (nein, nicht der MediaPlayer von MS :) kannste jedes abspielbares Video als Hintergrund abspielen. (in den Einstellungen "play as background" und dann evtl. ins laufende Video klicken und "F" drücken für Fullscreen.

    http://mplayerosx.sourceforge.net/
     
  7. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31

    also bei mir sind objekte auf dem desktop dann aber nicht mehr auswählbar.

    ich geh da immer einen anderen weg - etwas umständlich vielleicht aber nicht so leistungshungrig.


    1.den screensaver defekter Link entfernt installieren und den film reinladen den du abspielen willst.

    2. defekter Link entfernt installieren und dort Save Hollywood auswählen
     
  8. som

    som MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    6
    Macht sowas nicht nervös??? :D
     

Diese Seite empfehlen