InDesign Hilfslinien sind weg und es lassen sich keine Neuen aus dem Lineal ziehen

Diskutiere das Thema Hilfslinien sind weg und es lassen sich keine Neuen aus dem Lineal ziehen im Forum Layout.

  1. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Guten Tag,

    ich habe ein Problem mit InDesign.

    Meine Hilfslinien sind weg, ich kann auch keine Neuen aus dem Lineal ziehen. In der Mustervorlagen
    kann ich Hilfslinien erstellen, die sind aber in den Seiten nicht zu sehen. Befehl Ü zeigt keine Wirkung.
    Ich muss wohl aus versehen einen ShorCut gemacht haben, den ich gerne wieder rückgängig machen
    würde.

    Neustart vom Rechner habe ich auch schon gemacht.

    Wenn ich ein Neues InDesign Doc aufmache geht alles wieder.

    Grüsse
    Tobias

    Ps. Ich glaube ich habe mein Problem fast selbst gelöst. Ich hatte, vor dem Problem, alle unbenutzten Ebenen
    löschen gemacht. Jetzt habe ich eine neue Ebene hinzugefügt und da lassen sich wieder Hilfslinien erstellen,
    leider aber nicht mehr in denen die von dem Befehl "alle unbenutzten Ebenen löschen" übrig geblieben sind,
    sehr merkwürdig.

    Falls doch noch jemand eine andere Lösung für das Problem hat würde ich mich freuen.
     
  2. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.006
    Zustimmungen:
    4.140
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Gesperrt hast du sie nicht?
    Bildschirmfoto 2014-08-22 um 13.08.58.png
     
  3. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Nein das habe ich nicht gemacht, wenn Sie gesperrt wären müsste man Sie ja sehen und auch Neue aus dem Lineal ziehen können.

    Ich habe noch mal am Anfang ein Ps eingefügt.

    Danke schon mal.
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB abgemeldet

    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo Tobi,

    hast du as mit Löschen der .plist-Datei in „Preferenzen” versucht?

    Gruss Jürgen
     
  5. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Hi Jürgen,

    meinst du die, com.adobe.InDesign.7.5.1.plist?

    Grüsse
    Tobi
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB abgemeldet

    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Jo, die meine ich. Einfach in den Papierkorb schieben und löschen. Baut sich wieder auf beim Start des Programms.


    Gruss Jürgen
     
  7. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Guten Morgen Jürgen,

    hat leider nicht geklappt, aber ich kann ja wieder Hilfslinien einfügen da ich eine neue Ebene gemacht habe, da geht's komischerweise, danke.

    Grüsse
    Tobi
     
  8. JürgenggB

    JürgenggB abgemeldet

    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Moin Tobi,

    hast du eventuell aus Versehen einen Doppelklick in der Ebenen-Palette gemacht?

    Alle Linealhilfslinien ein- oder ausblenden, gehst du zur Ansicht > Raster und Hilfslinien > Hilfslinien ein-/ausblenden. Die Linealhilfslinien nur auf einer Ebene ein- /ausblenden, ohne die Sichtbarkeit der Objekte dieser Ebene zu ändern, doppelklickst du auf den Namen der Ebene im Ebenenbedienfeld, dort aktivierst oder deaktivierst „Hilfslinien einblenden” und klickst dann „Okay”. Wenn du Hilfslinien und alle anderen nicht druckenden Elemente (Stege etc.) ein-/ausblenden willst, klickst unten in der Toolbox auf das Symbol für den Vorschaumodus.



    Ansonsten würde ich mal das letzte Update von Adobe darüber laufen lassen.

    Wenn mir noch was einfällt, melde ich mich wieder.

    Gruss Jürgen

    PS: Habe aus Versehen, ich bin Augen geschädigt, den Danke-Button angeklickt, macht aber nix!
     
  9. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Hallo Jürgen,

    da stimmt alles, hast du das schon mal benutzt, den Befehl "Unbenutzte Ebenen löschen"? Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es kam glaube ich mit diesem Befehl. Ich habe ihn das erste mal benutzt.

    Grüsse
    Tobias
     
  10. JürgenggB

    JürgenggB abgemeldet

    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Habe ich noch nicht gemacht – aber – daran könnte es liegen, denn die Gedankenwege der Adobe-Entwickler sind ab und an ganz schön schrage.

    Gruss Jürgen
     
  11. JürgenggB

    JürgenggB abgemeldet

    Beiträge:
    7.966
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hi Tobi,
    sichere doch mal dein Dokument als .indt (InDesign-Vorlage) als Kopie und öffne dann diese. Mal sehen ob die Linien dann erscheinen. Die können ja nicht in einer der restlichen (bekannten) 9 Dimensionen verschwinden.:cool:

    Gruss Jürgen
     
  12. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Hi Jürgen,

    sichern unter als neues Doc hatte ich schon versucht, hat aber genauso wenig wie als Vorlage sichern geklappt, nur die Ebene die ich nachträglich eingefügt habe (zufällig die Ute, hehe) lässt sich mit Hilfslinien bestücken, bei den anderen Ebenen sieht es so aus als könnte man eine rausziehen, der Cursor zeigt auch an wie viele Millimeter von der Seite, aber so bald ich Sie loslasse verschwindet Sie.

    Grüsse
    Tobi
     
  13. MmeBezier

    MmeBezier Mitglied

    Beiträge:
    1.220
    Medien:
    135
    Zustimmungen:
    4.155
    Mitglied seit:
    04.05.2006
    Hast du schon versucht, Deinen Arbeitsbereich zurückzusetzen? Also Fenster ---> Arbeitsbereich ---> Standardeinstellung.
     
  14. Tobi F

    Tobi F Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Hallo MmeBezier,

    ich arbeite im Arbeitsbereich Typografie, die könnte ich zurücksetzen, aber ich denke dann ist die ganze Anordnung meiner Paletten auf dem Uten Bildschirm hinfällig, oder?

    Grüsse
    Tobi
     
  15. bctrv

    bctrv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.03.2019
    Ich weiß, der Beitrag ist alt, aber mich hat das eben auch gefuchst und ich habe, zumindest bei mir, folgende Lösung gefunden:
    ich arbeite an einem A1 Plakat und der "Fehler" war ganz einfach, dass der Standard Schwellenwert zur Anzeige der Hilfslinien 50 % beträgt. Hab das jetzt einfach für dieses Dokument verändert und siehe da, neu gezogene Linien (die alten verschwanden immer noch) werden angezeigt.
    Vielleicht hilft dir das jetzt nicht mehr, aber jemandem, der wie ich gerade danach googelt :D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...