Hilffffeeee itunes für windows

  1. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe nem Freund itunes empfohlen (dose), hat er auch installiert. Dann kam die Meldung:"bitte neu booten", dann ein bluescreen und nun immer ein Bluescreen beim booten (mit anderen Worten: System hin). Hat jemand so was schon mal erlebt und nen tip? Ich komm leider selber nicht hin und kann also nicht selber suchen, würd aber wenigstens gerne nen tip abgeben
     
    93noddy, 23.12.2003
    #1
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    bluescreen beim booten? lass mich raten dein freund verwendet kein windows 2000 oder xp? oder hat ein total vermurkstes system!

    gruss
    lemonstre
     
    lemonstre, 23.12.2003
    #2
  3. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    doch, das raff ich ja auch nicht. Win2000 und wohl frisch installiert...
     
    93noddy, 23.12.2003
    #3
  4. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    der abgesicherte Modus reanimierte die Dose, allerdings funkt. itunes nun nicht
     
    93noddy, 23.12.2003
    #4
  5. Heidegeist

    Heidegeist MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    26
    Das klingt ja wirklich ärgerlich.
    Umso ärgerlicher, daß das für Deinen Freund ja kein gutes Licht auf Apple werfen wird. Ich selber finde iTunes für Windows klasse, weil es die Library ebenfalls im Netzwerk shared.
    Um das System zu retten, könnte man es zunächt mit dem Reparaturmodus der gebooteten WIN2000 Installations-CD versuchen. Meine Erfahrung sagt aber, daß damit auf lange Sicht nicht viel gerettet ist und man entsprechend bald das System von Grund auf installieren sollte.
    Viel Glück!
     
    Heidegeist, 23.12.2003
    #5
  6. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    "Umso ärgerlicher, daß das für Deinen Freund ja kein gutes Licht auf Apple werfen wird."
    und ich redete mir gerade den mund für nen imac fusselig...
     
    93noddy, 23.12.2003
    #6
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Hi.

    Das Phänomen hatte ich auch schon mal auf einem Win-Rechner.
    Workaround: Alle(!) Programme vor der Installation beenden (auch Virenscanner, Snyc-Manager etc.).

    Martin
     
    admartinator, 23.12.2003
    #7
  8. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    danke, ich geb es weiter!
     
    93noddy, 23.12.2003
    #8
  9. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    frisch installiert? hat er denn auch das letzte servicepack drauf???
     
    lemonstre, 23.12.2003
    #9
  10. 93noddy

    93noddy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    0
    nö, ich denke das neueste Service-Pack ist nicht drauf. Ist da nen für itunes notwendiges patch drin?
     
    93noddy, 23.12.2003
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilffffeeee itunes windows
  1. pinpit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    112
    pinpit
    14.07.2017
  2. novesio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
    TMacMini
    25.06.2017
  3. Finnphillip
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    417
    SwissBigTwin
    14.06.2017
  4. fintail
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    108
    AgentMax
    05.06.2017
  5. anfaengerulli
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    219
    ProjectBuilder
    25.11.2016