1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfeschrei an alle PHP-Profis!

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von peterhaus, 26.12.2003.

  1. peterhaus

    peterhaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor kurzem bei ebay ein umfangreiches Script namens Immobilien-Office ersteigert. Das ganze war nicht gerade billig, sollte aber lt. Beschreibung eine komplette Immobilien-Plattform darstellen. Leider funktioniert die Immo-Suche auch überhaupt nicht so wie sie sollte, das ist aber das um und auf in dieser Branche. Wenn ich zB ein Objekt einstelle, muss das erst vom Admin freigeschaltet werden, obwohl ich in den Admin Einstellungen extra die Freischaltung deaktiviert habe. Und wenn das Objekt freigeschaltet ist, taucht es in allen möglichen Kategorien auf ... aber wenn jemand ein Gewerbeobjekt sucht, ist er nicht interessiert, Eigentumswohnungen aufgelistet zu bekommen! Wer kann helfen?

    Hier ist die URL:

    http://www.immobilien-net.org

    Ihr könnt auch testweise Objekte im Maklerbereich einstellen (wird natürlich NICHT) verrechnet ;-) (Das ganze Projekt ist sowieso noch in der Testphase und soll erst 2004 veröffentlicht werden)

    Zugansdaten für Maklerbereich:

    User: tester
    PW: tester


    Danke im voraus!
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    106
    war den eine doku dabei?

    die suche ist ja nicht so richtig power. davon abgesehen das sie nicht funktioniert ist es auf dauer nicht gerade hilfreich alles über dropdown listen einzugeben. die dürften mit der zeit unüberschaubar lang werden. auch scheint es keine abhängigkeiten der dropdownmenus zu geben, d.h ich sehe z.b. unter allen objekten immer alle orte - und nicht nur die wo es dieses objekt gibt... kann man das vielleicht irgendwo administrieren?

    zur fehlersuche bräuchte man hier mehr infos...

    gruss
    lemonstre
     
  3. peterhaus

    peterhaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    nur ein read me-file, das sagte, welche ordner ich auf mod777 stellen muss, sonst nix
     
  4. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    106
    mod777? :rolleyes: ALARM!

    macht ja schon mal keinen guten eindruck!

    gruss
    lemonstre
     
  5. gfc

    gfc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    wieso? das ist bei einigen Ordnern durchaus ungefährlich, aber ein sauber programmiertes Script kommt auch mit anderen Mitteln zum Ziel..

    ich würd dem Verkäufer mal auf die Finger hauen und ev. das Geld zurück verlangen.. auch hier greift die Gewährleistungspflicht..
     
  6. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    106
    du sagst es, hört sich nicht gerade nach "sauber programmiert" an...

    gruss
    lemonstre
     
  7. peterhaus

    peterhaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    naja, das theoretisieren, ob sauber oder nicht sauber programmiert bringt mir leider gar nix ........
     
  8. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Hallo peterhaus,

    da es sich um eine komplette Plattform handelt und wahrscheinlich auch
    eine dementsprechende Anzahl an Skripten vorliegt, dürfte es für uns hier
    schwierig werden Dir zu helfen. Man müsste sich sehr lange und intensiv mit
    den Skripten beschäftigen um einen Überblick über die Funktionen und die
    Arbeitsweise zu erlagen. Erst danach kann man sich an eine Fehlersuche
    bzw. -bereinigung machen.

    Das Du das Skript gekauft bzw. ersteigert hast, würde ich Dir ebenfalls
    empfehlen, Dich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen und ihm Deine
    Probleme zu erläutern. So wirst Du schneller und einfacher zu einem
    funktionierenden System kommen.


    Gruß
    Delmar