HILFEEEEEEEEEE!!!!!!! Dokumente umbenannt :(

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von miu, 19.02.2006.

  1. miu

    miu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Hi!
    Hab dummerweiße den Dokumente-Ordner in "Schreiben" umbenannt. Wie krieg ich jetzt meine Daten wieder. Die sind nach dem Neustart alle weg :(((
    HILFEEEEE. Hoffentlich kann mir jemand von euch helfen!!! :(
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.816
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nenn ihn wieder Documents und alles wird gut...
     
  3. miu

    miu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    geht leider nicht :-(
    der heißt schon wieder dokumente. muss dazu sagen, hab vorher auch den benutzer umbenannt und dass aber wieder hingekriegt. nur die dateien im "dokumente"-ordner sind immer noch weg, weil ich den auch umbenannt hatte :-(
     
  4. mwl

    mwl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Durchsuch mal alles unterhalb von (festplatte)/Users nach deinen Dateien, da muessen die irgendwo sein!
     
  5. miu

    miu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    ohhhh jaaaa :) da ist ja alles noch :)
    komisch, dass er in der suche nix gefunden hat, aber ok DANKE :) *freu*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen