1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von florianbenn, 22.04.2005.

  1. florianbenn

    florianbenn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Powerbook 15 hat eine Cd gefressen...

    War so eine komische (aber legal gekaufte) doppelgebrannte DVD/CD Kombi Cd. Slot in hat sie eingezogen, spukt sie nicht mehr raus. Habe es noch nicht mit einem Neustart versucht, weil ich gerade online etwas herunterlade... Eine Idee wie ich das verfluchte ding herausbekomme?
    Itunes hat die Cd gar nicht angezeigt und hängt seit dem versuch sie mittels software itunes taste herauszubekommen. auch dofort beenden hilft nicht! :mad:
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    versuch mal, die "Auswerfen-Taste" auf der Tastatur zu drücken.
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hallo,

    beim Neustart die Maustaste gedrückt halten, wenn Du eine Ein-Tasten-Maus hast.
    Oder jetzt das Terminal öffnen und "eject cdrom" versuchen.

    Viele Grüße
    Michael
     
  4. Neustart und Maustaste gedrückt halten. Das wars.
     
  5. florianbenn

    florianbenn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    eject cdrom funktioniert nicht?!? einfach terminal aufmachen und direkt so eingeben?
     
  6. Thorkel

    Thorkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    8
    Wahrscheinlich greift irgenein Programm noch darauf zu. Istirgendein Finderfenster offen, welches den Inhalt anzeigt, oder ein Virenscanner?