Hilfe! Zugriffsrechte auf Privatordner verweigert

  1. Sheba

    Sheba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie hab ich wohl in den zugriffrechten von meinem privatordner was geändert, was ich nicht hätte ändern sollen.
    beim neustart hatte ich auf einmal ein standard-desktop und einen neuen privatordner mit gleichem namen wie der computer und mein eigentlicher privatordner ist bei benutzer nur noch als alias (mit diesem netzwerk-icon) zu sehen und da steht, ich hätte keine rechte (obwohl ich der admin bin) und bei details steht "eigentümer:system" und bei "gruppe:wheel". ich kann zwar das schloß aufklicken, muß dann mein admin-kennwort eingeben, aber es passiert trotzdem nix.
    und in der mac hilfe steht irgendwas von "eigentümer ignorieren" anklicken, das gibt´s da aber gar nicht.

    was mach ich denn jetzt, damit ich wieder an meine daten rankomme?!
    und bitte ein erklärungsversuch, den man als laie (frau) versteht ;)
     
    Sheba, 17.07.2005
  2. VicDorn

    VicDornMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hattest Du FileVault aktiviert?
     
    VicDorn, 17.07.2005
  3. Sheba

    Sheba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja, hab ich aktiviert
     
    Sheba, 17.07.2005
  4. VicDorn

    VicDornMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Oh, ok, dann gebe ich das mal an dieser Stelle an jemand anderes weiter; mit FileVault habe ich nämlich keine Erfahrungen. Was Du auf jeden Fall mal versuchen kannst, ist, von der Installations-DVD zu booten und dort das Festplattendienstprogramm zu starten, mit dem Du einmal das Volume reparierst und dann noch die Rechte reparierst. Sorry, dass ich Dir hier nicht weiterhelfen kann.

    Gruß,

    Stefan
     
    VicDorn, 17.07.2005
  5. Sheba

    Sheba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag:

    komischerweise konnte ich den inhalt des angeblich gesperrten ordners aber kopieren, den inhalt der kopie entsperren und auf cd brennen. (?)
     
    Sheba, 17.07.2005
  6. alterhase

    alterhaseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hatte auch Probleme mit dem FileVault

    Hallo Sheba,

    Hatte auch Probleme mit dem FileVault, wollte die neuste Telefonbuch-CD einlesen und das System verweigerte den Zugriff auf den Privatordner.

    Du musst mal in die Systemeinstellungen reinschauen und dort gibt es ein Icon mit dem Namen "Sicherheit" . Gehe dort hinein und kontrollier ob Du ein Hauptpasswort für Deinen Mac vergeben hast (Das Hauptpasswort verlangt der Mac bei der Installation des OS Tigers Betriebsystem) Mit dem Hauptpasswort kannst Du den FileVault für den Privatordner wieder deaktivieren und dann sollte der Mac wieder normal laufen.

    Gruss Alterhase :)
     
    alterhase, 07.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe Zugriffsrechte auf
  1. toni2010
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    881
  2. LLarss
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    576
  3. GeistXY
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    277
    GeistXY
    07.05.2009
  4. solucan
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    743
    salome.p
    03.04.2009
  5. CRen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.125
    lundehundt
    16.02.2008