Hilfe! Windows unter Parallels defekt!

Diskutiere das Thema Hilfe! Windows unter Parallels defekt! im Forum Windows auf dem Mac

  1. Poldi

    Poldi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Hi Community,

    habe ein ernsthaftes Problem. Bei dem Rechner meiner Freundin läßt sich das Windows nicht mehr hochfahren. Es kommt nach dem Startbildschirm von Windows ein blauer Bildschirm mit der Fehler Meldung "Registry_Error". Dann kommt das Menue mit den unterschiedlichen Arten zum booten. Keine Bootvariante geht. Ich muss aber unbedingt auf Windows zugreifen können um ein Backup der Firmendaten machen zu können. Wie komme ich sonst noch an die Daten? Die Wiederherstellung von Windows mit der Orginal-CD hat auch keinen Erfolg gehabt. Bitte um dringende Hilfe, sonst steht unsere Firma.

    Gruß
    Poldi
     
  2. Sonixx

    Sonixx Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.02.2007
    Wenn du eine Bootcamp Partition nutzt, kannst du auf die Daten von MacOS aus zugreifen.
    Wenn nicht, parallels sollte einen Image Browser haben. Hoffe ich jedenfalls für dich:rolleyes:
     
  3. Poldi

    Poldi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Nein, habe keine Bootcamp-Partition auf diesem Rechner. Wo finde ich den Image Browser unter Parallels?
     
  4. vinyl.ger

    vinyl.ger Mitglied

    Beiträge:
    885
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    341
    Mitglied seit:
    28.04.2007
    also der image- oder filebrowser wenn gegeben natürlich erste wahl. ansonsten kenn ich von nem anderen "virtualisierer", dass festplatten als datei vorliegen, die quasi einfach in die virtuelle windows-umgebung gemountet werden.

    sollte das der fall sein könnte man eine neue virtuelle installation von windows machen und die alte virtuelle platte in die neue windows-installation mappen.

    ich kenn das nur von vmware, da wäre sowas möglich, wie parellels funktioniert, weiß ich leider nicht. wenn parallels eine umgebung in einer einzelnen datei zusammenfasst, geht das natürlich nicht mehr.
     
  5. tigion

    tigion Mitglied

    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Der Vorschlag von vinyl.ger ist eine gute Idee. Einfach noch ein Windows in Parallels einrichten und dann in der Konfiguration als zweite Festplatte das Image mit der defekten Windowsversion wählen :)

    Hab ich in der Form selbst schon mal durchgeführt, um Daten zweier Images zu übertragen.
     
  6. multihullfan

    multihullfan Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Hallo
    du kannst, sofern du ein Backup deines Mac hast, dort nach dem Parallels Windows suchen (*.pvs Datei) und es unter Parallels als neue virtuelle Maschine starten.
    Viel Erfolg!
     
  7. Poldi

    Poldi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Hast Du hierfür vielleicht ne kleine Schritt für Schritt Anleitung für mich? Möchte keinen Fehler machen da die Daten auf dem defekten Windows sehr wertvoll sind.

    Danke
     
  8. Poldi

    Poldi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Habs hinbekommen, echt ne super Lösung!

    Danke!
     
  9. charnhead

    charnhead Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2011
    Habe das gleiche Problem. Kann mir einer sagen wie genau ich da vorgehen muss?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...