Hilfe, wie setze ich meinen drucker zurück??

  1. enemy

    enemy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    hi,

    habe da ein kleines problem, habe den lexmark E120n, habe bei dem aus versehen im webmenü dhcp ausgeschalte und ihm leider keine ip zugewiesen.

    leider kann ich ihn jetzt über das netzwerk nicht mehr ansprechen.

    weis einer wie ich den drucker auf werkseinstellungen zurücksetzen kan?? oder wie ich so in das webmenu komme.

    bitte helft mir bin am verzweifeln


    gruss

    sascha
     
  2. dbc

    dbc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Ist mir neu das Lexmark keine Handbücher mehr schreibt. Aber OK

    Wenn der Drucker "Bereit" anzeigt die "Fortfahren"-Taste drücken. Jetzt hast du einen Ausdruck auf dem die IP-Adresse steht. Dann konfigurierst Du Deinen Rechner so, dass er eine IP-Adresse hat die im gleich Netz wie die des Druckers liegt.

    Dann öffnest Du Deinen Browser und kannst über http://<ip-adresse-deines-druckers>

    Die Factory defaults kannst Du über das 3 Sekunden lange drücken der "Abbrechen"-Taste erreichen, allerdings werden weder die USB- noch die Netzwerkeinstellungen im gleichen Bereich gespeichert. D. h. es nützt Dir an dieser Stelle überhaupt nichts.

    Steht übrigens auch im Handbuch
     
  3. enemy

    enemy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    danke für die "nette" antwort, ich habe mir das handbuch 100 mal durchgelesen, da steht nichts, und die ip die er hat ist die 0.0.0.0 mit der kann ich ja wohl auch nichts anfangen, ich suche einen trick das ding in den auslieferungszustand zu bringen, das muss doch irgendwie gehn.....
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Hat der kein Druckermenü?

    MfG
    MrFX
     
  5. winton

    winton MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Werkseinstellungen zurücksetzen

    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem. Gibt es inzwischen eine Lösung?

    Grüße
    winton
     
Die Seite wird geladen...