Hilfe- Wie kann man Code für Internetzugang auslesen??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Apfelpower, 03.01.2007.

  1. Apfelpower

    Apfelpower Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Hallo zusammen.
    Muß meinen Rooter tauschen und weiß den T-Com-Code für den Internetzugang nicht mehr. Kann ich den irgendwie sichtbar machen oder auslesen? Für MS gibts ja auch Programme wo man ne Sprechblase über die Sternchen zieht und dann alles lesen kann...
    T-Com würde nur einen neuen Code per Post schicken (Resultat = Tage lang ohne Internet)
    Kann mir jemand Tipps geben?:noplan:
     
  2. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Wenn die Passwörter im Mac abgelegt wurden, dann wohl im Schlüsselbund. Gehe zu im Finder Menü-> Dienstprogramme-> Schlüsselbund
    Sonst findet man die Zugangsdaten in den Unterlagen die man beim Vertragsabschluss bekommen hat. Die sollte man einfach mal in einen Ordner tun und in einem Regal seiner Wahl ablegen.
     
  3. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    der steht in dem brief den du von der telekom gekriegt hast.
     
  4. Apfelpower

    Apfelpower Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Ich liebe diesen Verein... habs gefunden. DANKE:upten:
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.804
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Da Du den Router über ein Browserinterface konfiguriert hast, ist die Sache Betriebssystemunabhängig. Sprechblasen und Schlüsselbunde helfen da nicht weiter.
    Da hilft nur nach dem Zettel suchen oder aber eben warten.

    Bei Arcor hat man mir meine Zugangsdaten neulich telefonisch gegeben.

    EDIT: ok, hat sich erledigt.
     
  6. Apfelpower

    Apfelpower Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    T-Com gibt alte Zugangsdaten absolut nicht weiter, nicht einmal per Post. Man bekommt höchstens neue Zugabgsdaten, und die auch nur per Post. Trotzdem nochmal, danke. ;)
     
  7. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    @Apfelpower

    Dies wäre ja noch schöner, wenn jeder sich Deiner Zugangsdaten bemächtigen könnte, oder möchtest Du, dass jemand auf Deine Kosten surft oder bei einen T-Access-Point mit Deinen Daten ins iNet geht für ca. 9€ die Stunde?

    Mortiis
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.804
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Bei Arcor gibt es ein eigenes persönliches Paßwort, das man bei Vertragsabschluß angegeben hat. Das und das eigene Geburtsdatum wird bei jeder Supportanfrage abgefragt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen