Benutzerdefinierte Suche

HILFE! Tiger bleibt lahm auf G4

  1. florifix

    florifix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    ich habe die Suchfunktion nun schon intensivst benutzt und meine, wirklich schon ziemlich ausprobiert zu haben. Mein Problem werd ich aber nicht los:

    10.4.8 läuft auf einem G4, 1Ghz mit 768 MB Ram gähnend langsam gegenüber Panther.

    Das Problem ist, dass das Spinning Wheel extrem oft sehe. Besonders frustrierend ist das Terminal:
    Doppelklick auf Programm -> Spinning Wheel -> 45 Sekuden später kommt die Eingabezeile.
    su admin, Passwort: -> nach der Passworteingabe dauert es 25 Sekunden bis was weitergeht. Bei su root dauert es rund 70 Sekunden.

    Irgendeinen Bug scheine ich auf dem System zu haben. Das Ganze war eine Update-Installation, habe aber bei einem Powerbook mit frischer Installation dasselbe Problem.

    Ausprobiert habe ich schon:
    - daily, weekly u. monthly scripts
    - Parameter-Ram löschen
    - VersionCue deinstallieren
    ...

    Bin echt am verzweifeln und für jede hilfe dankbar!

    lg

    florian
     
    florifix, 20.12.2006
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.176
    Zustimmungen:
    3.891
    lösch mal alle cache files...
    falls du die widgets nicht benutzt, dann schalte mal dashboard ab, da es ein großer speicherfresser ist...
    spotlight kann auch gut performance ziehen...
     
    oneOeight, 20.12.2006
  3. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe einen viel langsameren G4 (650Mhz) und habe solche Probleme nicht mit dem Tiger, trotz Spotlight und Dashboard.
     
    herrmueller, 20.12.2006
  4. Roschtatoschta

    RoschtatoschtaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    4
    Kann es ein, dass Spotlight evtl. noch dabei ist, den Datenindex aufzubauen? Erkennbar daran, dass man einen Punkt im Lupensymbol in der Menuleiste hat.

    Tschüss,

    Carsten
     
    Roschtatoschta, 20.12.2006
  5. florifix

    florifix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für Eure Tipps. Ich habe sie allesamt befolgt und:
    - Dashboard deaktiviert
    - Mit Cocktail Caches gelöscht und Crons ausgeführt
    - Außerm habe die Fonts-Ordner orgentlich abgeschlankt.

    Der Rechner ist jetzt zwar schneller, auf die Admin-Anmeldung im Terminal warte ich immer noch rund 30 Sekunden und auch sonst spinnt das Wheel noch ab und zu.
    Wenn ich die Lösung gefunden habe, werde ich sie auf jeden Fall posten.

    lg

    florian
     
    florifix, 20.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFE Tiger bleibt
  1. mojazz
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    408
  2. Taminja
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    496
    John300
    28.10.2007
  3. PXP52
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    570
    CocaColaZero
    20.09.2006
  4. Scan1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    654
  5. bigben
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    628